Medien

Medien-Formate bezeichnen alle Kommunikationsformate, die von den Medien genutzt werden – von Artikeln über Pressemitteilungen zu Blogbeiträgen.

Fragen und Anregungen an: forschung@wissenschaftskommunikation.de

15. Dezember 2017 von

MOOC (Massive open online course)

Lernen, wann und wo immer man will? Das geht mit einem MOOC. Bei diesen digitalen Kursen kann man sich die Zeit frei einteilen und ortsunabhängig auf die Materialien zugreifen.
Mehr

30. November 2017 von

Adventskalender /-wettbewerb

Mehr als nur Schokolade: Hinter den 24 Türchen eines wissenschaftlichen Adventskalenders verbergen sich spannende Rätsel oder Experimente zum Nachmachen. Oft winken tolle Preise.
Mehr

16. November 2017 von

360°-Video

360°-Videos geben dem Zuschauenden das Gefühl, näher am Geschehen zu sein. Was früher nur in speziellen Kinos erlebbar war, lässt sich heute auch mit vergleichsweise geringem Aufwand erstellen.
Mehr

9. November 2017 von

Postersession und Posterslam

Noch kürzer als ein Abstract? Bei Postersessions zeigen Forschende ihre Ergebnisse in grafisch verdichteter Form. Ein Posterslam kann die Lust auf den Besuch des Posters steigern.
Mehr

12. Oktober 2017 von

Bürger*innenausstellung

Gesicht zeigen: Eine Bürger*innenausstellung präsentiert verschiedenste Perspektiven in Fotos und Interviews. Die Ausstellungseröffnung bringt die Menschen dahinter zusammen und ins Gespräch.
Mehr

6. Oktober 2017 von

Instatakeover

Accountklau auf Anfrage: Bei einem Instatakeover bekommen Dritte die Möglichkeit, den eigenen Instagram-Account zu bespielen. Es winken ganz neue Perspektiven und Einblicke.
Mehr

28. September 2017 von

Wanderausstellung

Nur zu Besuch: Eine Wanderausstellung ist weitgehend unabhängig von einem konkreten Ort. Sie geht auf Reisen und wird so mehr Menschen zugänglich gemacht.
Mehr

21. September 2017 von

Whatsapp-Newsletter

Kostenfrei an mehrere hundert Personen einen Newsletter direkt aufs Mobiltelefon verschicken? Das ermöglicht der Whatsapp-Newsletter: Benötigt wird ein Handy – sonst nichts.
Mehr

8. September 2017 von

Digitales Museum

Vor einem Pissarro Pizza essen oder im Schlafanzug das Technikmuseum besuchen: Ein digitales Museum macht es möglich und bringt die Ausstellung direkt zu den Besucher*innen.
Mehr

1. September 2017 von

Wissenschaftsfilmfest

Ein roter Teppich für die Wissenschaft: Mehrere Filme mit wissenschaftlichem Inhalt werden auf einem Wissenschaftsfilmfest gezeigt und die Gewinner*innen gekürt.
Mehr

25. August 2017 von

Snapchat

Den Moment kommunizieren: Alle Inhalte, die bei Snapchat gepostet werden, sind nur 24 Stunden abrufbar. Dadurch ergibt sich eine ganz eigene Form der Kommunikation.
Mehr

21. Juli 2017 von

Infografik

Torten, Säulen, Bäume – Infografiken können in vielerlei Gestalt auftreten, doch sie erfüllen immer einen Zweck: komplexe Daten kompakt darstellen und leichter verständlich machen.
Mehr

14. Juli 2017 von

Science Tweetup

Ob Ringbeschleuniger, Forschungsschiff oder Neutrinodetektor: Bei einem Science Tweetup wird die Twitter-Community eingeladen, um live aus der Forschungseinrichtung zu berichten.
Mehr

30. Juni 2017 von

Hackday

Gemeinsam forschen, tüfteln, basteln: Bei einem Hackday sind Einfallsreichtum und Kreativität gefragt.
Mehr

19. Juni 2017 von

Planetarium

Die Sterne vom Himmel holen? Das ist für einen Planetariumsprojektor gar kein Problem. Er zeichnet das Universum in die halbkugelförmige Kuppel, direkt über die Köpfe der Zuschauer*innen.
Mehr

31. Mai 2017 von

Kunstausstellung

Wenn Wissenschaft Kunst inspiriert, entsteht eine ganz eigene Sprache der Wissenschaftskommunikation. Ob Zeichnung, Gemälde oder Skulptur: Kunst kann abstoßen, ergreifen, fesseln.
Mehr