interaktiv

Interaktive Formate sin Kommunikationsformate an denen sich Teilnehmer aktiv beteiligen können.

Fragen und Anregungen an: forschung@wissenschaftskommunikation.de

16. November 2017 von

360°-Video

360°-Videos geben dem Zuschauenden das Gefühl, näher am Geschehen zu sein. Was früher nur in speziellen Kinos erlebbar war, lässt sich heute auch mit vergleichsweise geringem Aufwand erstellen.
Mehr

27. Oktober 2017 von

Gesellschaftsspiel

Wissenschaftliche Inhalte spielerisch vermitteln und dabei um eine emotionale Ebene ergänzen: Das können Gesellschaftsspiele. 
Mehr

6. Oktober 2017 von

Instatakeover

Accountklau auf Anfrage: Bei einem Instatakeover bekommen Dritte die Möglichkeit, den eigenen Instagram-Account zu bespielen. Es winken ganz neue Perspektiven und Einblicke.
Mehr

28. September 2017 von

Wanderausstellung

Nur zu Besuch: Eine Wanderausstellung ist weitgehend unabhängig von einem konkreten Ort. Sie geht auf Reisen und wird so mehr Menschen zugänglich gemacht.
Mehr

21. September 2017 von

Whatsapp-Newsletter

Kostenfrei an mehrere hundert Personen einen Newsletter direkt aufs Mobiltelefon verschicken? Das ermöglicht der Whatsapp-Newsletter: Benötigt wird ein Handy – sonst nichts.
Mehr

8. September 2017 von

Digitales Museum

Vor einem Pissarro Pizza essen oder im Schlafanzug das Technikmuseum besuchen: Ein digitales Museum macht es möglich und bringt die Ausstellung direkt zu den Besucher*innen.
Mehr

25. August 2017 von

Snapchat

Den Moment kommunizieren: Alle Inhalte, die bei Snapchat gepostet werden, sind nur 24 Stunden abrufbar. Dadurch ergibt sich eine ganz eigene Form der Kommunikation.
Mehr

14. Juli 2017 von

Science Tweetup

Ob Ringbeschleuniger, Forschungsschiff oder Neutrinodetektor: Bei einem Science Tweetup wird die Twitter-Community eingeladen, um live aus der Forschungseinrichtung zu berichten.
Mehr

7. Juli 2017 von

Kinderuni

Mit 10 Jahren studieren? Das können nicht nur Wunderkinder, sondern alle, die an einer Kinderuni teilnehmen. Dort erwarten die Schüler*innen spannende Einblicke in die Forschung.
Mehr

30. Juni 2017 von

Hackday

Gemeinsam forschen, tüfteln, basteln: Bei einem Hackday sind Einfallsreichtum und Kreativität gefragt.
Mehr

2. Juni 2017 von

Tag der offenen Tür

Die Perspektive wechseln: Worauf sonst nur von außen der Blick geworfen werden kann, wird auf einem Tag der offenen Tür von innen erlebbar. Ob Labor, Klinik oder Forschungszentrum: Hereinspaziert!
Mehr
Tag der offenen Tür

19. Mai 2017 von

Scrollytelling

Die eigene Perspektive erweitern? Das geht am besten durch Geschichten. Scrollytelling hilft dabei: Transmedial verknüpft es unübersichtliche Materialsammlungen zu interaktiven Erzählungen.
Mehr

12. Mai 2017 von

Adults-only Science Night

Im Museum feiern? Im englischsprachigen Raum kein Problem: Dort laden viele Science Center des Nachts zu „adults-only“-Events ein. Diese bieten ein abwechslungsreiches Programm zwischen Wissenschaft und Cocktailbar.
Mehr

5. Mai 2017 von

Konferenz

Sie ist ein Klassiker der Wissenschaftskommunikation: Expert*innen halten Vorträge, tauschen sich untereinander aus und diskutieren mit dem Publikum.
Mehr

28. April 2017 von

Onlineforum

Was früher der Marktplatz war, ist heute das Internet. Neuigkeiten aus der Forschung, sowie Fragen und Meinungen zu wissenschaftlichen Themen können in einem Forum mit anderen Nutzer*innen diskutiert werden.
Mehr

4. April 2017 von

Computerspiel

Wissenschaft unterhaltsam verpackt in spannenden Geschichten, mit ansprechenden Animationen und kniffligen Aufgaben: In Computerspielen kann spielend gelernt und Wissenschaft spannend vermittelt werden.
Mehr