Foto: Ausschnitt des Covers der Leitlinie

How to start podcasting

Vom Startgedanken bis zur Veröffentlichung – dieser kurze, englischsprachige Leitfaden zeigt auf, an was zu denken ist, bevor der eigene Podcast starten kann. Das National Coordinating Center for Public Engagement an der Universität in Bristol richtet sich mit dieser praktischen Anleitung an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.

Das National Coordinating Center for Public Engagement des Vereinigten Königreichs gibt in diesem sieben-seitigen Leitfaden eine praktische Schritt-für-Schritt Anleitung dazu, wie man den eigenen Podcast startet und was zu bedenken ist: Ist ein Podcast das richtige Medium für meine Zwecke? Was ist meine Kernbotschaft, die ich vermitteln möchte? Welche Ausrüstung benötige ich?

Neben den praktischen Tipps wird auch aufgeführt mit welchem Kosten- und Zeitaufwand zu rechnen ist. Abschließend werden Möglichkeiten genannt, um sich langsam an dieses Format heranzutasten: Kann ich mir die Ausrüstung leihen oder bei anderen Podcastern mitmachen?

Zielgruppe:

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

Autoren:

National Coordinating Center for Public Engagement,UK

Die Leitlinie: 

How to start podcasting (PDF)

Veröffentlichungsdatum:

2017