Forschung

Das Feld der Forschung über Wissenschaftskommunikation wächst. In zahlreichen empirischen Studien diskutieren Forschende aus verschiedenen Fachgebieten etwa über die Qualität der Kommunikation und das Vertrauen der Bevölkerung in die Wissenschaft. Wir treten mit dem Blick aus der Praxis an die Forschung heran und bereiten ausgewählte Ergebnisse und Debatten auf.

Lupe und Laptop

Kurz vorgestellt: Neues aus der Forschung im September 2019

Lassen sich Wisskomm-Botschaften im Video effektiver transportieren als per Text? Und wie gehen TV-Journalisten mit wissenschaftlicher Unsicherheit um? Antworten auf diese und weitere Fragen geben die Studien im heutigen Forschungsrückblick.
Mehr
Wissenschaftliche Zeitschriften

Kurz vorgestellt: Neues aus der Forschung im August 2019

Passend zum aktuellen Schwerpunkt „Klimakommunikation“ beschäftigt uns in diesem Forschungsrückblick gleich zweimal die Vermittlung der globalen Erwärmung – und einmal geht es um zu viel Begeisterung von Kommunizierenden.
Mehr
Wissenschaftliche Zeitschriften

Kurz vorgestellt: Neues aus der Forschung im Juli 2019

Im heutigen Forschungsrückblick geht es gleich zweimal um maßgeschneiderte Kommunikation für politisch sowie religiös definierte Zielgruppen – und damit, wie Bildung und die Akzeptanz von Wissenschaft weltweit zusammenhängen.
Mehr
Wissenschaftliche Zeitschriften

Kurz vorgestellt: Neues aus der Forschung im März 2019

Gleich zweimal beschäftigt uns diesmal im Forschungsrückblick die Wirkung von aggressiver Sprache in der Wissenschaftskommunikation – und einmal die Macht der Bilder. 
Mehr
Wissenschaftliche Zeitschriften

Kurz vorgestellt: Neues aus der Forschung im Februar 2019

Im aktuellen Forschungsrückblick beschäftigen uns ein Lehrvideo über Antibiotika, Selfies im Labor und das Publikum von Science-Festivals.
Mehr
Wissenschaftliche Zeitschriften

Kurz vorgestellt: Neues aus der Forschung im Januar 2019

Warum die Begegnung mit Forschenden für Gäste eines Science-Festivals wichtig ist, Gentechnik-Gegner ihr Wissen zum Thema überschätzen und der Ausdruck „Krieg gegen die Wissenschaft“ ungünstig ist: Das sind die Themen im aktuellen Forschungsrückblick.
Mehr
Wissenschaftliche Zeitschriften

Kurz vorgestellt: Neues aus der Forschung im Dezember 2018

Gesinnungswandel bei kontroversen Themen, das Vertrauen von wissenschaftlichen Laien in Forschungsergebnisse und eine nicht vorhandene „Schweigespirale“ bei wissenschaftlichen Diskussionen: Das sind unsere Inhalte im aktuellen Forschungsrückblick.
Mehr
Wissenschaftliche Zeitschriften

„Der Einfluss sozialer Medien hat enorm zugenommen“

Seit 2012 hatte Carsten Könneker die Professur für Wissenschaftskommunikation und Wissenschaftsforschung am KIT inne – nun hat er sie niedergelegt. Ein Gespräch über Akteure, Entwicklungen und Herausforderungen in der und für die Wissenschaftskommunikation und über seinen Abschied.
Mehr

Kurz vorgestellt: Neues aus der Forschung im September 2018

Diesmal im Forschungsrückblick: Wie die New York Times Wissenschaftlerinnen darstellt, warum Nachwuchsforschende in Deutschland weniger kommunizieren als andernorts und wie die belgische Presse den Klimwandel vereinfacht.
Mehr
Wissenschaftliche Zeitschriften

Kurz vorgestellt: Neues aus der Forschung im Juli und August 2018

Die Themen im aktuellen Forschungsrückblick: Wie Konsens unter Expertinnen und Experten auf das Publikum wirkt, feindselige Kommentare auf Youtube und was Forschende zur Kommunikation motiviert.
Mehr
Wissenschaftliche Zeitschriften

Kurz vorgestellt: Neues aus der Forschung im Juni 2018

Open Science und das Vertrauen in die Wissenschaft, jugendliche Experimentatoren im Pub-Science-Event und Nutzerkommentare zu TED-Talks auf Youtube: Diese Themen beleuchtet unser Forschungsrückblick für den Monat Juni.
Mehr
Wissenschaftliche Zeitschriften

Kurz vorgestellt: Neues aus der Forschung im Mai 2018

Wie Forscher auf die Gesellschaft blicken, warum der Hinweis auf einen wissenschaftlichen Konsens nicht alle überzeugt, und wie Twitter die Sichtbarkeit von Fachartikeln unter Wissenschaftlern erhöht: Das sind unsere Themen im aktuellen Forschungsrückblick.
Mehr
Wissenschaftliche Zeitschriften

Kurz vorgestellt: Neues aus der Forschung im April 2018

Warum lehnen Menschen Wissenschaft ab? Wie entwickelt sich Vertrauen zu Forscherinnen und Forschern? Und hilft Twitter bei der Verbreitung neuer Erkenntnisse in der Bevölkerung? Das untersuchten die Studien in unserem aktuellen Forschungsrückblick.
Mehr
Wissenschaftliche Zeitschriften

Kurz vorgestellt: Neues aus der Forschung im März 2018

Wie schlechte Tonqualität der Wissenschaftskommunikation schadet und warum persönliche Angriffe auf Forschende auch ihre wissenschaftliche Arbeit abwerten: Das sind die Themen im Forschungsrückblick.
Mehr
Wissenschaftliche Zeitschriften