Journal

22. Februar 2024 von ,

Wir reden über… Populismus, Wisskomm-Forschung in 67 Ländern und einen Prompt-Guide

Das Wisskomm-Update gibt alle 14 Tage einen Überblick über Themen, Debatten und Trends. Außerdem finden Sie hier aktuelle Termine und Forschungsergebnisse zur Wissenschaftskommunikation.
Mehr

20. Februar 2024 von Gastbeitrag

Warum gute Pressemitteilungen in der Wissenschafts-
kommunikation immer wichtiger werden

Pressemitteilungen verlieren zu Unrecht an Popularität, findet unser Gastautor Volker Hahn, denn ohne sie gelangen Fachexpertise und Forschungsergebnisse nur selten in die Massenmedien. Ein Plädoyer für einen verantwortungsvollen Umgang.
Mehr

19. Februar 2024 von

Siggener Impulse 2023: Zwischen Haltung und Neutralität

Die Siggener Impulse 2023 beleuchten kritisch die Rollen von Journalist*innen, Forschenden und Kommunikationsbeauftragten – ein Dialog über Infrastrukturen, Rollenverständnisse und gegenseitige Erwartungen. Mitherausgeber und Wissenschaftsredakteur Markus Weißkopf blickt auf die zentralen Themen der Tagung vom 24. bis 28. Juli.
Mehr

15. Februar 2024 von

Ringen um die Wissenschaftsfreiheit

Eine umstrittene Preisverleihung des Netzwerks Wissenschaftsfreiheit hat eine hitzige Diskussion um „Cancel Culture“ und demokratische Werte im Wissenschaftsbetrieb ausgelöst. Eine Chronik der Kontroverse.
Mehr

12. Februar 2024 von Gastbeitrag

Vertrauensbildende Wissenschaftskommunikation

Wie entsteht Vertrauen in Wissenschaftler*innen? Warum sollten Bürger*innen überhaupt vertrauen? In seinem Gastbeitrag teilt Carsten Könneker einige Gedanken dazu, wie Wissenschaft und Forschung glaubwürdig kommuniziert werden können.
Mehr

8. Februar 2024 von ,

Wir reden über den AI Act, Siggen und Öko-Influencer*innen

Das Wisskomm-Update gibt alle 14 Tage einen Überblick über aktuelle Themen, Debatten und Trends. Außerdem finden Sie hier aktuelle Termine und Forschungsergebnisse zur Wissenschaftskommunikation.
Mehr

6. Februar 2024 von

Demokratie, Diskurse und Digitalisierung: Was erwartet uns 2024?

Das neue Jahr hat bereits mit vielen Fragen und Debatten in der Wissenschaftskommunikation begonnen. Doch was wird die kommenden Monate prägen? Beatrice Lugger, Benedikt Fecher und Annette Leßmöllmann geben einen Ausblick auf das neue Jahr und äußern sich sowohl besorgt als auch zuversichtlich.
Mehr

5. Februar 2024 von

11 lesenswerte Newsletter für die Wisskomm-Community

Wer sich über das aktuelle Geschehen in der Wissenschaftskommunikation informieren möchte, dem steht ein vielfältiges Angebot zur Verfügung. Wir geben den Überblick.
Mehr

1. Februar 2024 von

„Wir können nicht 500 Jahre Universitätsgeschichte in fünf Jahren verändern.“

An der Universität der Künste (UdK) Berlin findet derzeit ein Prozess der kritischen Diversitätsentwicklung statt. Welche Hindernisse dabei auftauchen und warum viele Diversitätsinitiativen folgenlos verpuffen, darüber berichten Kathrin Peters und Mika Ebbing im Interview.
Mehr

31. Januar 2024 von

Spielend „krasse Kompromisse” finden

Das Spiel „Krasse Kompromisse – Streiten bis zur Lösung” soll Kompromisse erlebbar machen. Christian Engelbrecht und Johannes Sturm von Futurium erklären im Interview, warum Kompromisse für eine zukunftsfähige Demokratie entscheidend sind und welche Herausforderungen bei der Entwicklung des Spiels zu meistern waren.
Mehr

29. Januar 2024 von

Von der Studie zur Schlagzeile — wie beeinflusst Medienpräsenz den Diskurs?

Wenn Studien ins Rampenlicht geraten, hat dies auch Konsequenzen für die wissenschaftliche Reputation der Autor*innen. Wie das komplexe Zusammenspiel von externer und interner Wissenschaftskommunikation funktioniert, erklärt Isabella Peters, Professorin für Web Science, im Interview.
Mehr

25. Januar 2024 von ,

Wir reden über… Vielfalt, Wissenschafts-PR und virtuelle Realität

Das Wisskomm-Update gibt alle 14 Tage einen Überblick über aktuelle Themen, Debatten und Trends. Außerdem finden Sie hier aktuelle Termine und Forschungsergebnisse zur Wissenschaftskommunikation.
Mehr

24. Januar 2024 von

„Hey, hast du eine Streit- oder Konfliktsituation, über die du reden möchtest?”

Mit einem Mediatruck fährt das Projekt „Streitkultour“ quer durch Deutschland, spricht mit Menschen über alltägliche Streitsituationen und gibt Tipps aus der Forschung. Im Interview sprechen Mathias Jaudas und Rune Miram über ihr Ziel, die Streitkultur in Deutschland ein „klitzekleines bisschen“ zu verbessern.
Mehr

15. Januar 2024 von , Gastbeitrag

How are preprints communicated online?

The Covid-19 pandemic changed the field of scholarly communication forever – preprints are now regularly picked up by the media and shared online. Alice Fleerackers and Olivia Aguiar explain how to communicate non-peer-reviewed work responsibly.
Mehr

11. Januar 2024 von ,

Wir reden über Wisskomm-Tipps, Jobchancen und die Interaktivitätsdebatte

Das Wisskomm-Update gibt alle 14 Tage einen Überblick über aktuelle Themen, Debatten und Trends. Außerdem finden Sie hier aktuelle Termine und Forschungsergebnisse zur Wissenschaftskommunikation.
Mehr

9. Januar 2024 von Gastbeitrag

13 Tipps für weniger komplizierte Texte

Die Journalistin Anne-Kathrin Gerstlauer gibt in ihrem beliebten Newsletter TextHacks regelmäßig Schreibtipps – „nie wieder mittelmäßige Texte im Internet schreiben“, lautet das Ziel. Mittlerweile lesen über 10.000 Abonnent*innen mit. In ihrem Gastbeitrag verrät Gerstlauer, wie sich wissenschaftliche Themen einfacher formulieren lassen.
Mehr