Leitlinien zur guten Wissenschafts-PR

Was macht gute Wissenschafts-PR aus? – Die Leitlinien geben konkrete Empfehlungen für die Gestaltung der Kommunikation von Institutionen. 

Handlungsempfehlungen

Die Leitlinie spricht in der institutionellen Wissenschaftskommunikation tätige Akteure an. Das sind primär Öffentlichkeitsarbeiter und Wissenschaftler.

Autoren

Die Leitlinie wurden in einem überinstitutionellen Arbeitskreis erarbeitet, der von Wissenschaft im Dialog und dem Bundesverband Hochschulkommunikation organisiert wurde.

Die Leitlinie

  • Leitlinien zur guten Wissenschafts-PR (PDF)
  • Checkliste zur Leitlinie für gute Wissenschafts-PR (PDF)

Veröffentlichungsdatum 

Februar 2016