Universität/Hochschule

Fragen und Anregungen an: forschung@wissenschaftskommunikation.de

26. Juli 2021 von

Mitarbeiter:in Wissenschaftskommunikation (Teilzeit 65%)

Die bis zum 30.6.2025 befristete Stelle wird im Projekt „Responsive (Kultur-)Wissenschaftskommunikation: Vermittlung, Dialog und Resonanzbeobachtung“ ausgeschrieben. Die zentrale Aufgabe dieses Projekts besteht in der Ausgestaltung und Durchführung der Öffentlichkeitsarbeit des DFG-Sonderforschungsbereichs 1482 Humandifferenzierung. Ihre Aufgaben: Der SFB will durch Kommunikation in die Öffentlichkeit und mit der Öffentlichkeit zur Sensibilisierung für Unterscheidungen von Menschen und sozialen […]
Mehr

10. Juni 2021 von

Wissenschaftskommunikatorin/ Wissenschaftskommunikator (m,w,d) in Teilzeit (20,05 Stunden/Woche)

Die Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) ist eine der renommiertesten und größten Universitäten Deutschlands. Die Fakultät für Physik sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Wissenschaftskommunikatorin/Wissenschaftskommunikator (m,w,d) in Teilzeit (20,05 Stunden/Woche) Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert einen Verbund von zwölf deutschen Instituten, die am japanischen Belle-II-Experiment forschen. Durch die präzise Vermessung von Elektron-Positron-Kollisionen und den darin […]
Mehr

7. Juni 2021 von

2 Koordinatoren/-innen Wissenschaftskommunikation

An der TU Dresden, Fakultät Physik sind im Institut für Kern- und Teilchenphysik zum 01.09.2021, vorbehaltlich vorhandener Mittel, 2 Projektstellen als Koordinator/in Wissenschaftskommunikation (bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 11 TV-L) bis 30.06.2024 (Befristung gem. TzBfG) zu besetzen. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat einen hohen Stellenwert. Die Stellen sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte […]
Mehr

19. Mai 2021 von

Praktikant*in für Wissenschaftskommunikation.de (M/W/D)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Praktikant*in für das Portal Wissenschaftskommunikation.de mit Schwerpunkt im Bereich Forschung Das Praktikum hat einen Umfang von sechs Wochen à 39h/Woche oder zwölf Wochen à 19,5h/Woche, wird mit 300 Euro im Monat (bei Vollzeit) vergütet und kann nach Vereinbarung verlängert werden. Ihre Aufgaben: ◦ Redaktionelle Mitarbeit (vornehmlich in den Rubriken […]
Mehr

4. Mai 2021 von

Eventmanagerin und -konzeptionerin (m/w/d)

Das Projekt Science Notes sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich Eventmanagement und -konzeption eine wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d), 50%, ab sofort, auf 3 Jahre befristet. Ihre Aufgaben: Sie verantworten selbstständig das Projektmanagement der bundesweiten Science-Notes-Veranstaltungsreihe sowie weiterer Veranstaltungen im Projektkontext (Buchmessen, Tagungen o.ä.). Dazu gehören des Weiteren: — Evaluation und Erforschung von Event-Formaten — konzeptionelle Weiterentwicklung […]
Mehr

4. Mai 2021 von

Mediengestalterin oder Grafikdesignerin (m/w/d), Schwerpunkt Digital

Das Projekt Science Notes sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mediengestalterin oder Grafikdesignerin (m/w/d), Schwerpunkt Digital als wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d), 50%, ab sofort, auf 3 Jahre befristet. Zu Ihren Aufgaben gehören: — Gestaltung und Betreuung unseres Webangebots auf Basis von WordPress (Design der Homepage, Einbindung und Pflege diverser Inhalte, Kooperationen/Verknüpfungen mit anderen Onlinepräsenzen) — Aufarbeitung der […]
Mehr

4. Mai 2021 von

Redakteurin (m/w/d)

Das Projekt Science Notes sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Redakteurin (m/w/d) als wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d), 50%, ab sofort, auf 3 Jahre befristet. Ihre Aufgaben: — Verfassen von journalistischen Artikeln für das Science Notes Magazin (Print und Online) — Konzeption, Entwicklung und Mitarbeit bei der Erforschung neuer wissenschaftsjournalistischer Formate — Redigatur von Artikeln — Vorbereiten und […]
Mehr

29. April 2021 von

Referent*in für Marketing & Kommunikation

Ziel des Projektes „One Health Research in Greifswald“ ist, den Forschungsstandort Greifswald international stärker sichtbar zu machen und ihn so noch attraktiver für internationale Wissenschaftler*innen werden zu lassen. Im Mittelpunkt steht eine für April 2022 geplante Hybridkonferenz im Alfried Krupp Wissenschaftskolleg. In Vorbereitung dieser Konferenz sollen neue, international wirksame Kommunikationskanäle zur Bewerbung der Konferenz getestet […]
Mehr

12. April 2021 von

Mitarbeiter Wissenschaftskommunikation (m/w/d)

Für die Geschäftsstelle des Exzellenzclusters „Balance of the Microverse“ der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist zum 01.07.2021 eine Stelle im Rahmen einer Mutterschutz- und Elternzeitvertretung als Mitarbeiter Wissenschaftskommunikation (m/w/d) zu besetzen. Der Exzellenzcluster vereinigt die Expertisen in den Lebenswissenschaften, Optik/ Photonik, Material-und Computerwissenschaften an der Universität und den außeruniversitären Forschungsinstituten in Jena. Das gemeinsame Ziel ist es, […]
Mehr

30. März 2021 von

Redakteur*in für Wissenschaftskommunikation und stellvertretende*r Pressesprecher*in (w/m/d)

An der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die folgende Position zu besetzen: Redakteur*in für Wissenschaftskommunikation und stellvertretende*r Pressesprecher*in (w/m/d) Ihre Aufgaben: Eigenständige und eigenverantwortliche Recherche, Kommunikationsplanung und redaktionelle Aufbereitung von wissenschaftlichen Themen aus der Universität mit Schwerpunkt auf Wissenschafts- und Forschungsthemen, auch mit Fokus auf internationale Kommunikation Ausübung der Funktion der*s stellvertretenden Pressesprechers*in der […]
Mehr

29. März 2021 von

Referent*in für Wissenschaftskommunikation und Marketing (w/m/d)

Exzellenzcluster sucht Kommunikations- und Marketing-Spezialist*in mit besonderen Ideen und Spaß daran, mit unserem Schwarm neue Wege zu gehen! Das Centre for the Advanced Study of Collective Behaviour (CASCB) wurde im Januar 2019 von der Exzellenzinitiative ins Leben gerufen. Als interdisziplinärer Exzellenzcluster untersucht das CASCB das komplexe Verhalten von Tierkollektiven sowie das menschliche Gruppenverhalten. Um unser […]
Mehr

22. Februar 2021 von

Promotionsstipendium im Bereich Wissenschaftskommunikation / –journalismus

  Ihre Aufgaben: Verfassen einer Dissertation; weitere wissenschaftliche Veröffentlichungen und Präsentationen auf (inter-)nationalen Fachkonferenzen.
Mehr

8. Oktober 2020 von

Studentische Hilfskraft im Bereich Public Relations

Was wir bieten: – Umfang etwa 10h/Woche – eine längerfristige Beschäftigung ist angestrebt (das Zentrum wird mindestens bis 2023 bestehen), um eine gewisse Kontinuität der inhaltlichen Arbeit zu gewährleisten – ein international ausgerichtetes Forschungszentrum – große Themenvielfalt zur möglichen Außendarstellung – flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarung mit Studium/beruflicher Tätigkeit – Freiheit und kreative Möglichkeiten bei der Umsetzung […]
Mehr

6. Oktober 2020 von

Wissenschaftlichen Mitarbeiter in der Wissenschaftskommunikation (m/w/d)

Für die Mitarbeit im Servicezentrum Forschung und Transfer suchen wir bis spätestens 01.01.2021 einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter in der Wissenschaftskommunikation (m/w/d) 50 – 100 v.H. Werden Sie Teil unseres starken Teams! Die Hochschule Aalen ist eine der forschungsstärksten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland. Regional, national und international ist die Hochschule Aalen seit über 50 Jahren […]
Mehr

7. September 2020 von

Akademische Mitarbeiterin/Akademischer Mitarbeiter (w/m/d) für Wissenschaftskommunikation.de

Tätigkeitsbeschreibung Sie betreuen die Forschungsrubrik des Portals Wissenschaftskommunikation.de. In dieser Funktion verfassen Sie den monatlichen Forschungsrückblick und erstellen weitere Berichte und Interviews aus der und über die Wissenschaftskommunikationsforschung. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Recherche, Einordnung und journalistischen Aufbereitung von empirischen (qualitativen wie quantitativen) Studien zum Thema Wissenschaftskommunikation, vor allem aus der Medien- und Kommunikationswissenschaft […]
Mehr

2. September 2020 von

Wissenschaftskommunikator*in / PR Manager*in

Der Exzellenzcluster „PhenoRob – Robotics and Phenotyping for Sustainable Crop Production“ (www.phenorob.de) an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet bis zum 31.12.2025 eine*n Wissenschaftskommunikator*in/PR Manager*in (TV-L 13, 100%) Der Exzellenzcluster „PhenoRob” ist eine seit Januar 2019 im Rahmen der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder neu geförderte Forschungsinitiative. Eines der großen […]
Mehr