Grafik: Wissenschaft im Dialog

Fast Forward Science

Egal ob Wissenschaftler, Kommunikator oder wissenschaftlich interessierter Laie: Beim Wettbewerb Fast Forward Science können sich alle kreativen Autoren mit ihrem Webvideo zu den Themen Wissen und Wissenschaft bewerben.

Initiatoren

Wissenschaft im Dialog und Stifterverband

Teilnahmebedingungen

Gesucht wird ein Webvideo – nicht älter als ein Jahr – das in diesem Zeitraum erstmals auf Youtube veröffentlicht wurde. Inhaltlich soll das Video einen Bezug zu aktueller Wissenschaft oder Forschung haben. Das Video ist nicht auf eine bestimmte Länge beschränkt, kann in Deutsch oder in Englisch mit deutschen Untertiteln sein.

Kategorien und Preise

In den drei Hauptkategorien, „Substanz“, „Scitainment“ und „Vision“ gibt es jeweils 3.000 Euro für den ersten, 2.000 Euro für den zweiten und 1.000 Euro Preisgeld für den dritten Platz. In der Kategorie „Vision“ haben die Finalisten zudem die Chance auf eine Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zukunftspreis.

Daneben gibt es noch die sogenannte „Super Fast-Challenge“, bei der für die ersten drei Plätze 500 bzw. 300 oder 200 Euro winken.

Darüber hinaus werden noch zwei Spezialpreise vergeben: der „Community Award“ (500 bzw. 300 oder 200 Euro) sowie die die Auszeichnung „Webvideo Excellence“ (1.000 Euro)

Bewertungskriterien

Eine Jury bewertet die eingereichten Videos nach den Aspekten Inhalt, Verständlichkeit, Unterhaltsamkeit, filmische Qualität sowie Webvideo-Charakter.

Ablauf des Wettbewerb

Jeder kann ein Webvideo zu einer der drei Kategorien einreichen. Im Bewerbungszeitraum findet zugleich die 48-Stunden-Challenge „Super Fast“ statt. Hier kann man zusätzlich mit einem weiteren Video teilnehmen oder aber auch unabhängig vom sonstigen Wettbewerb mitmachen. Schließlich kommen die Juroren in Berlin zusammen und küren die Finalisten und Gewinner, die dann nach und nach auf dem Blog von Fast Forward Science präsentiert werden. Damit beginnt zugleich die Online-Abstimmung für den Community Award.

Gewinner/innen 2018

Weitere Informationen