Brandenburg

Fragen und Anregungen an: forschung@wissenschaftskommunikation.de

29. April 2022 von

Projektmanager*in Wissenschaftskommunikation (w,m,div.)

Im Institut ist, ab dem 24.07.2022, befristet zur Mutterschutz- und Elternzeitvertretung (bis ca. August 2023), in Großbeeren, im Programmbereich Pflanzenqualität und Ernährungssicherheit im Rahmen des BMBF-geförderten Verbundprojekts „Koordinierungsstelle Agrarsysteme der Zukunft“, folgende Stelle zu besetzen: Projektmanager*in Wissenschaftskommunikation (w,m,div.) Kennz. 11/2022/3 Die Vergütung erfolgt entsprechend Qualifikation und Erfahrung nach dem Tarifvertrag TV–L, bis zur EG 13, […]
Mehr

12. April 2022 von

Projektstelle (w/m/d) Wissenschaftskommunikation

Am Zentrum verantwortungsbewusste Digitalisierung (ZEVEDI) ist in der Geschäftsstelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Projektstelle (w/m/d) Wissenschaftskommunikation befristet bis zum 31. März 2027 zu besetzen. ZEVEDI führt ab April 2022 ein fünfjähriges Diskursprojekt, gefördert durch die Stiftung Mercator, durch. Ziel des Diskursprojekts „Demokratiefragen des digitalisierten Finanzsektors“ ist es, Fachwissen und aktuelle Forschungsthemen in Stakeholdernetzwerke sowie in […]
Mehr

22. Februar 2022 von

Studentische Hilfskraft Stiftungskommunikation (m/w/d)

Stellenumfang: 80 Stunden/Monat Aufgabengebiet: Unterstützung der Social-Media-Aktivitäten Aktualisierung der Homepage Erstellen von Kurztexten Recherchetätigkeiten & Informationsaufbereitung Weiterentwicklung und Pflege des Adressverteilers Mitarbeit bei der Veranstaltungsorganisation und -durchführung Unterstützende Tätigkeiten im Bereich Kommunikation Einstellungsvoraussetzungen: Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative, Sorgfalt und Kreativität mindestens vier abgeschlossene Hochschulsemester hohe Social-Media-Affinität Fähigkeit, schnell gut verständliche Texte zu schreiben fortgeschrittene Kenntnisse gängiger Office-Anwendungen […]
Mehr

16. Februar 2022 von

Leitung (w/m/d) des Koordinierungsbüros SynCom

Der Forschungsbereich Erde und Umwelt der Helmholtz-Gemeinschaft hat seine Forschung im Programm „Changing Earth – Sustaining our Future“ gebündelt. Dieses Programm hat die Mission, den Weg zu einer nachhaltigen Entwicklung des Erdsystems zu ebnen. Hierzu muss ein ganzheitliches Verständnis des sich dynamisch verändernden Erdsystems, seiner Kompartimente und deren Rückkopplungen untereinander und mit menschlichen Einflüssen erarbeitet […]
Mehr

7. Februar 2022 von

Transdisziplinäre Forschung – Wissensaustausch zwischen Wissenschaft und Gesellschaft gestalten

Wir suchen zwei Studierende, die uns in unserem transdisziplinären Projekt „Research Forums“ unterstützen. Das Projekt Research Forums ist Teil des Berliner Exzellenzverbundes Berlin University Alliance; das Team ist an der TU Berlin angesiedelt. Ziel der Research Forums ist, den Wissensaustausch zwischen wissenschaftlichen und nicht-wissenschaftlichen Akteuren (Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Politik, Verwaltung, Kunst & Kultur) methodisch und strukturell […]
Mehr

29. November 2021 von

Wissenschaftsjournalist*in

Das Institut für Biodiversität des Johann Heinrich von Thünen-Instituts, Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei, in Braunschweig sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 24 Monate eine*n wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (w/m/d) (Wissenschaftsjournalist*in) In Teilzeit mit 19,5 Stunden wöchentlich (50 v.H. der regelmäßigen Arbeitszeit) für das MonViA-Wildbienen-Monitoring. Die Stelle dient der eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung und hat das […]
Mehr

23. November 2021 von

Seminar: Wissenschaftskommunikation und Bürgerbeteiligung (city2science)

Die city2science GmbH bietet Workshops und Seminare an, in denen Forschende und Öffentlichkeitsarbeitende ihre Kommunikation mit der Öffentlichkeit verbessern können.
Mehr

17. November 2021 von

Seminar: Interview-Medientraining (Heckmann & Hahn)

Um Forschende auf Interviews mit Journalist*innen vorzubereiten, bieten Carsten Heckmann und Dr. Volker Hahn Seminare am Buchungsort, oder online an.
Mehr

27. September 2021 von

Referent:in Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d)

Am Reiner Lemoine Institut forschen wir an Technik- und Systemfragen der Energiewende. Im Bereich Kommunikation wird die Außendarstellung des Instituts koordiniert und Forschungsergebnisse und Neuigkeiten redaktionell aufgearbeitet. Dazu gehört insbesondere das Schreiben von Texten für die Webseite und Social Media, Pressearbeit, sowie redaktionelle Unterstützung und Beratung der Forschenden bei Studien, Projektskizzen und Berichten. Die Kommunikation […]
Mehr

31. März 2021 von

Seminar: Podcast virtuell (NaWik)

Das NaWik bietet ein Seminar für Forschende, das auf die Erstellung und Veröffentlichung eines eigenen Podcasts vorbereiten soll.
Mehr

31. März 2021 von

Seminar: Argumentieren (NaWik)

In diesem Seminar des NaWik sollen Forschende lernen, die eigene Position im Diskurs souverän zu vertreten.
Mehr

2. November 2020 von

Referent (m/w/d) mit Aufgaben der Wissenschafts­kommunikation

Das Helmholtz-Zentrum Geesthacht (HZG) bei Hamburg und in Teltow bei Berlin betreibt Material- und Küsten­forschung. Nähere Informationen finden Sie unter www.hzg.de Das HZG gehört zu den 19 nationalen Einrichtungen der Hermann von Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren e.V. (HGF). Etwa 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten Grundlagenforschung und Entwicklungs­arbeiten in enger Zusammen­arbeit mit nationalen und internationalen Forschungseinrichtungen, forschungs­orientierten […]
Mehr

2. November 2020 von

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) für den Technologietransfer

Das Helmholtz-Zentrum Geesthacht (HZG) bei Hamburg und in Teltow bei Berlin betreibt Material- und Küsten­forschung. Nähere Informationen finden Sie unter www.hzg.de Das HZG gehört zu den 19 nationalen Einrichtungen der Hermann von Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren e.V. (HGF). Etwa 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten Grundlagenforschung und Entwicklungs­arbeiten in enger Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Forschungseinrichtungen, forschungs­orientierten […]
Mehr

24. August 2020 von

Projektmanager*in Intranet Relaunch/Mobile Services

Für unsere Kommunikationsabteilung suchen wir eine*n engagierte*n und motivierte*n Mitarbeiter*in. Es erwartet Sie ein sehr dynamisches, sehr abwechslungsreiches und internationales Arbeitsumfeld. Das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin plant das bestehende Intranet durch eine moderne Kommunikation- und Informationsplattform abzulösen. Die neue Plattform wird der zentrale Sammelpunkt für eine Vielzahl von Kommunikations- und Informationssystemen. Um dieses Projekt zu […]
Mehr

1. Juli 2020 von

Referenten/-in für die interne und externe Wissenschaftskommunikation (m/w/d) in der PR/Öffentlichkeitsarbeit

Die Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften mit rund 80 Instituten ist Deutschlands führende Grundlagenforschungseinrichtung. Das Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung ist ein international ausgerichtetes Forschungsinstitut mit ca. 350 Beschäftigten, das sich u. a. der Forschung von Strukturen im Nano- und Mikrometerbereich sowie der Erforschung von biomimetischen Systemen widmet. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für […]
Mehr

12. Juni 2020 von

Referent* in für PR und Wissenschaftskommunikation

Die übergeordneten Aufgaben der Stelle bestehen im Wesentlichen in: • der Positionierung und Präsentation des Exzellenzclusters und seiner Arbeit nach Innen und Außen • in der Zielgruppen- und bezugsgruppengerechte Kommunikation wissenschaftlicher Inhalte an der Schnittstelle von Gesellschaft, Wissenschaft, Wirtschaft und Kunst Dazu gehören im Einzelnen: Medien- und Pressearbeit, Kontaktpflege zu Journalist*innen und den Pressestellen der […]
Mehr