Öffentlichkeitsarbeit

Fragen und Anregungen an: forschung@wissenschaftskommunikation.de

29. November 2021 von

Wissenschaftsjournalist*in

Das Institut für Biodiversität des Johann Heinrich von Thünen-Instituts, Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei, in Braunschweig sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 24 Monate eine*n wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (w/m/d) (Wissenschaftsjournalist*in) In Teilzeit mit 19,5 Stunden wöchentlich (50 v.H. der regelmäßigen Arbeitszeit) für das MonViA-Wildbienen-Monitoring. Die Stelle dient der eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung und hat das […]
Mehr

11. November 2021 von

Redakteur/in (m/w/d) Print und Online im Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Akademie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Redakteur/in Print und Online im Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) im Umfang von 100 % der wöchentlichen Arbeitszeit zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren. Ihre Aufgaben: – Redaktion und Lektorat der zentralen Publikationen der Akademie (darunter Jahresbericht, Jahresmagazin, Sonderpublikationen, Newsletter) – Planung, Redaktion, Weiterentwicklung der […]
Mehr

10. November 2021 von

Volontär/in (m/w/d) im Referat Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Die Akademie sucht für das Referat Presse und Öffentlichkeitsarbeit zum 1. Januar 2022 eine/n Volontär/in (m/w/d) für die Dauer von 1,5 Jahren mit dem Dienstort Berlin. Ihre Themen: Begleitung von redaktionellen Arbeiten an den zentralen Publikationen der Akademie Mitwirkung am Ausbau der Social-Media-Kanäle des Referates Einblicke in die Organisation und Durchführung analoger und digitaler Veranstaltungen […]
Mehr

9. November 2021 von

Leitung der Wissenschaftskommunikation im Verbundprojekt „Rassismus in staatlichen Institutionen“

Für das Verbundprojekt „Rassismus als Gefährdung des Gesellschaftlichen Zusammenhalts im Kontext ausgewählter gesellschaftlich-institutioneller Bereiche“ im Rahmen des Forschungsinstituts Gesellschaftlicher Zusammenhalt die Stelle der Leitung der Wissenschaftskommunikation (m/w/d) zu besetzen. Am Leipzig Research Centre Global Dynamics (ReCentGlobe) ist zum 01.01.2022 oben genannte Stelle zu besetzen. Am 1. Oktober 2021 startet eine Studie an neun Standorten in […]
Mehr

8. November 2021 von

Studierender (m/w/d) für das Projekt I’m a Scientist, Get me out of here!

Wissenschaft im Dialog (WiD) ist die Organisation der Wissenschaft für Wissenschaftskommunikation in Deutschland. Die gemeinnützige GmbH unterstützt Wissenschaft und Forschung mit Expertise zu wirkungsvoller Kommunikation mit der Gesellschaft, entwickelt neue Vermittlungsformate und bestärkt Wissenschaftler*innen im Austausch mit der Öffentlichkeit auch über kontroverse Themen der Forschung. Unter Bürger*innen schärft WiD das Bewusstsein für die gesellschaftliche Bedeutung […]
Mehr

5. November 2021 von

Referentin/Referent (m/w/d) Öffentlichkeitsarbeit

Ihre Aufgaben • Konzeption, Planung und Umsetzung neuer digitaler Kommunikationsformate zu Themen aus der Wissenschaft und aus DFG-geförderten Forschungsprojekten • Planung und Durchführung von Veranstaltungen in aktuell laufenden Vortrags- und Debattenreihen für unterschiedliche gesellschaftliche Zielgruppen • Unterstützung der Social Media-Redaktion und der Webredaktion bei der Entwicklung von veranstaltungsbegleitenden Werbe- und Kommunikationsmaßnahmen • Übernahme von allgemeinen […]
Mehr

2. November 2021 von

Studentische Mitarbeit (w/m/d) in der Kommunikation

Am Reiner Lemoine Institut forschen wir an Technik- und Systemfragen der Energiewende. Im Bereich Kommunikation wird die Außendarstellung des Instituts koordiniert und Forschungsergebnisse und Neuig-keiten redaktionell aufgearbeitet. Dazu gehört insbesondere das Schreiben von Texten für die Webseite und Social Media, Pflege der Webseite, Pressearbeit, sowie redaktionelle Unterstützung und Beratung der For-schenden bei Studien, Projektskizzen und […]
Mehr

29. Oktober 2021 von

Wissenschaftskommunikator*in

Wir suchen für unseren noch jungen Forschungsschwerpunkt D²L² eine Persönlichkeit, die uns konzeptionell und praktisch dabei unterstützt, mit der Öffentlichkeit und relevanten Akteuren aus Politik und Gesellschaft ins Gespräch zu kommen. Die Position ist in der Geschäftsstelle des Forschungsschwerpunktes angesiedelt. Ihre Aufgaben: Entwicklung einer wissenschaftskommunikativen Strategie für D²L² in enger Abstimmung mit der Leitung des […]
Mehr

4. Oktober 2021 von

Mitarbeiter*in für Wissenschafts­kommunikation (w/div/m)

Am Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie – Hans-Knöll-Institut – (Leibniz-HKI, www.leibniz-hki.de) erforschen wir die Bildung und ökologische Funktion von Naturstoffen aus Mikroorganismen sowie die Wechselwirkung krankheitserregender Mikroorganismen, speziell von Pilzen, mit dem Wirt. Unsere Grundlagenforschung dient der menschlichen Gesundheit, wir widmen uns insbesondere der Entwicklung neuer Möglichkeiten für eine bessere Diagnose und Therapie von Infektionskrankheiten. […]
Mehr

3. Oktober 2021 von

Volontär*in für Wissenschaftskommunikation – Hochschulkommunikation

Ausbildungsinhalte Die*Der Volontär*in wird in der Stabsstelle Hochschulkommunikation mit der vielfältigen Öffentlichkeits- und PR-Arbeit einer modernen Volluniversität vertraut gemacht. Im Rahmen der Ausbildung werden Schwerpunkte in den Bereichen Pressearbeit, Online- und Printredaktion, Social Media, Foto- und Videomanagement, Wissenschafts- und Studierendenmarketing sowie Veranstaltungsmanagement gesetzt. Die Ausbildung wird abgerundet durch externe Praktika/Hospitationen, externe Volontariatskurse sowie Workshops (bspw. […]
Mehr

2. Oktober 2021 von

Project Manager for Knowledge Transfer (m/f/d, 75%, up to TV-L E14)

The chair for Geography and Land Use Systems at the LMU Munich\’s Department of Geography carries out fundamental and applied research on the human impact on climate via land use. It will lead the synthesis, transfer and coordination project for the BMBF (Federal Ministry of Education and Research) funding line on Carbon Dioxide Removal (CDR). […]
Mehr

27. September 2021 von

Referent:in Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d)

Am Reiner Lemoine Institut forschen wir an Technik- und Systemfragen der Energiewende. Im Bereich Kommunikation wird die Außendarstellung des Instituts koordiniert und Forschungsergebnisse und Neuigkeiten redaktionell aufgearbeitet. Dazu gehört insbesondere das Schreiben von Texten für die Webseite und Social Media, Pressearbeit, sowie redaktionelle Unterstützung und Beratung der Forschenden bei Studien, Projektskizzen und Berichten. Die Kommunikation […]
Mehr

16. September 2021 von

Studentische/r Mitarbeiter/in Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht das Berliner Büro der Akademienunion eine/n studentische/n Mitarbeiter/in für den Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Wissenschaftskommunikation. Die Stelle richtet sich an Studierende im fortgeschrittenen Studium. Was Sie erwartet: Sie unterstützen das Berliner Büro in allen Aufgabenfeldern der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, v. a. bei der Website- und Social-Media-Betreuung, bei der Veranstaltungsorganisation, Redaktion […]
Mehr

14. September 2021 von

Volontariat für Wissenschafts-PR und Social Media

Der Hochschullehrerbund hlb bietet eine attraktive Volontariatsstelle, die die Verbands- mit der Agenturperspektive verbindet. Dazu kooperiert der hlb mit der Agentur Trio Medien Service. Die Partner verbindet eine langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Beide haben ihren Sitz in der Wissenschaftsstadt Bonn. Ihr Profil: • abgeschlossenes Hochschulstudium • Social-Media-Expertise • zielgruppengerechtes Texten, Stilsicherheit und die Fähigkeit, komplizierte […]
Mehr

14. September 2021 von

Praktikant (m/w/d) für den Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Wissenschaft im Dialog (WiD) ist die Organisation der Wissenschaft für Wissenschaftskommunikation in Deutschland. Die gemeinnützige GmbH unterstützt Wissenschaft und Forschung mit Expertise zu wirkungsvoller Kommunikation mit der Gesellschaft, entwickelt neue Vermittlungsformate und bestärkt Wissenschaftler*innen im Austausch mit der Öffentlichkeit auch über kontroverse Themen der Forschung. Unter Bürger*innen schärft WiD das Bewusstsein für die gesellschaftliche Bedeutung […]
Mehr

13. September 2021 von

Wissenschaftsredakteur (m/w/d) für das Verbundprojekt „Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt“

Am Leipzig Research Centre Global Dynamics (ReCentGlobe) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt oben genannte Stelle zu besetzen. Das bundesweit agierende Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ), finanziert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), ist ein Verbundprojekt von elf Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Das Forschungszentrum ReCentGlobe an der Universität Leipzig ist dabei eines der drei koordinierenden Einrichtungen […]
Mehr