Behörde

Fragen und Anregungen an: forschung@wissenschaftskommunikation.de

9. Januar 2020 von

Praktikum in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Robert Koch-Instituts

Wir bieten – ein nettes Team – ein attraktives Arbeitsfeld – das sinnstiftende Thema Public Health – Einarbeitung und Einblicke in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (z.B. Veranstaltungen, RKI-Publikationen, Bürgeranfragen, Internet-Redaktion) – die Gesellschaft von zwei reizenden Pinguinen – eine tägliche kurze 🙂 Tischkicker-Übungseinheit – eine Vergütung Wir erwarten ein fortgeschrittenes oder abgeschlossenes Studium in Medizin, […]
Mehr

5. Dezember 2019 von

Wissenschaftskommunikator/in, Projektmanager/in, Strategie­berater/in

Das Kompetenzzentrum Wissenschaftskommunikation (KS-WIK) verantwortet die Koordination und laufende Betreuung der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung initiierten Maßnahmen in der Wissenschaftskommunikation. Hierzu zählen die Wissenschaftsjahre, die Bürgerwissenschaften, weitere bundesweite Formate der Wissenschaftsvermittlung sowie komplexe Stakeholder-Prozesse mit Akteuren aus Wissenschaft, Politik und Gesellschaft. Außerdem betreut das KS-WIK als zentrale Serviceeinheit des DLR-PT Aufträge in Kooperation […]
Mehr

9. Oktober 2019 von

Redakteur/in im Projekt Denkmalatlas Niedersachsen

Das Niedersächsische Landesamt für Denkmalpflege (NLD) macht im Rahmen eines vom Land Niedersachsen geförderten Projekts die Denkmallandschaft als „Denkmalatlas Niedersachsen“ online zugänglich. Mit dem Denkmalatlas, Teil der Digitalisierungsoffensive des Landes Niedersachsen, informiert das NLD die Öffentlichkeit über das Kulturerbe und trägt zu dessen Erhaltung für zukünftige Generationen bei. Das NLD sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in […]
Mehr

15. Mai 2019 von

Schreibberater (m/w/d)

BerufsanfängerInnen und QuereinsteigerInnen willkommen! Leidenschaft für‘s Schreiben? Ein Händchen für‘s Vermitteln? Ahnung von wissenschaftlichem Arbeiten? Dann ist dieser Job vielleicht das Richtige: An der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Schreibberaters (m/w/d) in Vollzeit (40 Stunden/Woche) bis zur Vergütungsgruppe TV-L E9 unbefristet zu besetzen. Für Teilzeitmodelle […]
Mehr