Öffentlichkeitsarbeitende

29. Mai 2024 von

Warum die Evaluation oft scheitert

Impact, Relevanz, Messbarkeit – diese Begriffe dominierten die Diskussion beim Lunchtalk zur Evaluation von Wissenschaftskommunikation. Doch warum scheitern Evaluationsbemühungen so häufig?
Mehr

27. Mai 2024 von , , Gastbeitrag

So gelang den „Real Scientists DE“ der Wechsel zu Bluesky

Nach fast sieben Jahren auf Twitter ist der Real-Scientists-DE-Account dort stillgelegt worden. Er wird mit einem kleineren Publikum auf der weniger bekannten Plattform Bluesky weitergeführt. Im Gastbeitrag erzählen die Köpfe hinter dem Account, wie ihnen der Wechsel gelungen ist.
Mehr

22. Mai 2024 von

„Wissenschaftskommunikation läuft nicht nebenbei!“

Kommunikation als Kernaufgabe der Wissenschaft – ist das realistisch? Das neue Positionspapier des Verbands für Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin (VBIO) setzt auf langfristige strukturelle Veränderungen. Wie könnten diese in der Praxis aussehen?
Mehr

21. Mai 2024 von

Zwischen Wissenschaft und Wirtschaft – 30 Jahre „Laborjournal“

Seit 30 Jahren berichtet das Laborjournal „wohlwollend kritisch“ über die Biowissenschaften. Im Interview spricht Gründer Kai-Uwe Herfort über die mühsamen Anfänge und die Herausforderungen des Magazins, als Mittler zwischen Unternehmen und Forschenden zu stehen.
Mehr

17. Mai 2024 von

Das Ergebnis: Ausschuss stimmt für Antrag

Das Ergebnis der Sitzung war ein klares Signal für die Zukunft der Wissenschaftskommunikation. Doch welche Argumente haben letztlich den Ausschlag für die Zustimmung gegeben? Und was waren die Schlüsselmomente der Diskussion im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung?
Mehr

16. Mai 2024 von ,

Wir sprechen über… den Shutdown von MedWatch

Das Wisskomm-Update gibt alle 14 Tage einen Überblick über aktuelle Themen, Debatten und Trends. Außerdem finden Sie hier aktuelle Termine und Forschungsergebnisse zur Wissenschaftskommunikation.
Mehr

15. Mai 2024 von

„Transparenz ist nicht die schlechteste PR“

Wissenschaft und Wirtschaft können viel voneinander lernen, meint Volker Meyer-Guckel. Der Generalsekretär des Stifterverbandes sieht gute Gründe, warum die Wissenschaftskommunikation forschender Unternehmen an Relevanz gewinnen wird.
Mehr

14. Mai 2024 von

Kurz vorgestellt: Neues aus der Forschung im April 2024

Was denken Europäer*innen über anti-wissenschaftliche Verschwörungsmythen? Welche Persönlichkeitsmerkmale halten Menschen in verschiedenen Ländern für erblich bedingt? Und wie können falsche Annahmen über wissenschaftliche Themen korrigiert werden?
Mehr

10. Mai 2024 von

Digitale Summer School: Wissenschaft kommunizieren!

Die Digitale Summer School „Wissenschaft kommunizieren!“ von Wissenschaft im Dialog und con gressa vermittelt Nachwuchsforschenden in einem Online-Workshop praxisnah die Grundlagen der Wissenschaftskommunikation.
Mehr

8. Mai 2024 von

Diese 10 Wisskomm-Konferenzen sollte man kennen

Sie planen Ihre nächste Konferenzreise? Von Aberdeen bis Ljubljana, von Citizen Science bis zur Klimakommunikation – wir haben recherchiert und präsentieren die 10, die auf Ihrer Liste nicht fehlen sollten.
Mehr

6. Mai 2024 von

Science is a human right – but what does that mean?

Are we overlooking a fundamental human right: the right to science? According to Sujatha Raman, science communication could protect researchers worldwide from attacks.
Mehr

2. Mai 2024 von ,

Wir reden über… die Anhörung im Bundestag

Das Wisskomm-Update gibt alle 14 Tage einen Überblick über aktuelle Themen, Debatten und Trends. Außerdem finden Sie hier aktuelle Termine und Forschungsergebnisse zur Wissenschaftskommunikation.
Mehr

30. April 2024 von , Gastbeitrag

„Auch die Forschung zur Wissenschaftskommunikation verdient Gehör!“

Wissenschaftskommunikation zu stärken, wie es die Ampelparteien in einem gemeinsamen Antrag fordern, klingt gut, finden Niels Mede und Friederike Hendriks. Dass aber die Wissenschaftskommunikationsforschung im Antrag eine Nebenrolle spielt, sehen sie kritisch. Eine Stellungnahme.
Mehr

26. April 2024 von

Wie Lobbystrategien die Wissenschaft unterwandern

Ob Stiftungsprofessuren oder Auftragsstudien: Unter welchen Umständen wird es problematisch, wenn private Gelder in Forschung fließen? Christina Deckwirth von LobbyControl spricht darüber, welche Folgen Einflussnahme haben kann – und welche Rolle Transparenz spielen sollte.
Mehr

25. April 2024 von Leitlinie

Leitfaden: 50 Essentials on Science Communication

Ob Einsteiger*in oder Profi: Das kostenlose Buch „50 Essentials on Science Communication“ der Universität Luxemburg bietet viel Wissen und Tipps rund um die Wissenschaftskommunikation.
Mehr

22. April 2024 von

The unlikely heroes of climate communication

The British campaign „Climate Science Breakthrough“ reached millions of viewers – using the foul language of famous comedians. Climate campaigner Nick Oldridge on the ingredients for creating viral climate content.
Mehr