Veranstaltungen

31. Frankfurter Sonderkolloquium „Wissenschaft kommunizieren“

Beim 31. Frankfurter Kolloquium dreht sich alles um die Frage, wie gute Wissenschaftskommunikation gelingen kann. In vier Talks sprechen Experten der Wissenschaftskommunikation über Fragen, wie man Zielgruppen am besten erreicht, wie man mit unsachlicher Kritik am besten umgeht und geben Tipps für einen erfolgreichen Start in die Wissenschaftskommunikation. Nähere Informationen gibt es hier.

Mi, 19.01.2022, 15:00 bis 18:30 Uhr - Online

Mehr

Virtuelles Seminar „Social Media“

Das virtuelle NaWik-Seminar mit dem Schwerpunkt Soziale Medien ist ein interaktives Seminar. Lehrinhalte wechseln sich mit Übungsanteilen sowie Frage-und-Antwort-Sessions ab. Dieses Seminar bietet eine Einführung in die Wissenschaftskommunikation online und liefert praktische Hinweise wie relevante soziale Medien genutzt werden können. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Do, 10.02.2022 bis Fr, 11.02.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online

Mehr

Virtuelles Seminar „Basisseminar Wissenschaftskommunikation“

Das Nationale Institut für Wissenschaftskommunikation (NaWik) bietet in einem Kompaktseminar für Forschende einen Überblick über die zentralen Aspekte guter Wissenschaftskommunikation. Dabei liegt der Fokus nicht nur auf der Zielgruppe, die erreicht werden soll, sondern auch auf dem Wechselspiel der Akteure in der Wissenschaftskommunikation. Das virtuelle Seminar wird an zwei Tagen und mit maximal 12 Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Do, 24.02.2022 bis Fr, 25.02.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online

Mehr

Virtuelles Seminar „Basisseminar Wissenschaftskommunikation“

Das Nationale Institut für Wissenschaftskommunikation (NaWik) bietet in einem Kompaktseminar für Forschende einen Überblick über die zentralen Aspekte guter Wissenschaftskommunikation. Dabei liegt der Fokus nicht nur auf der Zielgruppe, die erreicht werden soll, sondern auch auf dem Wechselspiel der Akteure in der Wissenschaftskommunikation. Das virtuelle Seminar wird an zwei Tagen und mit maximal 12 Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Mi, 02.03.2022 bis Do, 03.03.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online

Mehr

Virtuelles Seminar „Visualisieren“

Das virtuelle Seminar des Nationalen Institutes für Wissenschaftskommunikation, mit dem Schwerpunkt Visualisieren ist ein interaktives Seminar. In diesem Seminar werden grundlegende Designprinzipien und Methoden mit dem Schwerpunkt auf Infografiken, um Forschungsergebnisse einfacher, klarer und lebendiger darzustellen vermittelt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Di, 15.03.2022 bis Mi, 16.03.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online

Mehr

Virtuelles Seminar „Medientraining“

Im virtuellen Medientraining des Nationalen Institutes für Wissenschaftskommunikation lernen die Teilnehmenden, wie sie eine aktive Rolle einnehmen können und was sie bei der Arbeit mit den Medien beachten sollten. Sie bekommen grundlegende Kenntnisse im Bereich Wissenschaftskommunikation und sammeln praktische Erfahrungen in zahlreichen Einzel- und Gruppenübungen. Video- und Audio-Analysen ermöglichen es den Teilnehmenden ihre individuelle Schwächen und Stärken zu erkennen und ihre Kommunikation zu optimieren. Unterstützt werden sie dabei von erfahrenen und aktiven Journalistinnen und Journalisten, die hautnah vom Medienalltag berichten können. Weitere Informationen gibt es hier.

Mi, 23.03.2022 bis Fr, 25.03.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online

Mehr

Virtuelles Seminar „Social Media“

Das virtuelle NaWik-Seminar mit dem Schwerpunkt Soziale Medien ist ein interaktives Seminar. Lehrinhalte wechseln sich mit Übungsanteilen sowie Frage-und-Antwort-Sessions ab. Dieses Seminar bietet eine Einführung in die Wissenschaftskommunikation online und liefert praktische Hinweise wie relevante soziale Medien genutzt werden können. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Di, 05.04.2022 bis Mi, 06.04.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online

Mehr

Virtuelles Seminar „Podcast“

Podcasts bieten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern vielfältige Chancen, sich aktiv und kreativ an öffentlichen Debatten zu beteiligen und ihre Forschung vorzustellen. Ob im persönlichen Interview, der hintergründigen Reportage oder als humorvoll-moderierte Show: in Podcasts lernen Hörerinnen und Hörer auch die Menschen hinter der Wissenschaft kennen. Wie entsteht aus einer guten Idee ein tragfähiges Podcast-Konzept? Mit welchen Mitteln können Sie selbst einen Podcast produzieren? Welche Regeln gilt es bei der Planung und Umsetzung zu beachten? Und wie schneidet man einen Podcast? Das Nationale Institut für Wissenschaftskommunikation (NaWik) bietet in einem Seminar eine Einführung in die Welt der Wissenschaftskommunikation mit Podcasts. Sie erhalten Tipps und Tricks wie Sie Podcasts für Ihr Forschungsthema einsetzen können und lernen anhand von praktischen Übungen Schritt für Schritt, wie ein Podcast entsteht: vom Konzept über die Produktion bis hin zur anschließenden Vermarktung. Das virtuelle Seminar wird an drei Tagen und mit maximal neun Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Mi, 20.04.2022 bis Fr, 22.04.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

Wisskon 2022

Am 20. Mai 2022 findet die nächste NaWik-Konferenz für kommunizierende Wissenschaftler*innen in Karlsruhe statt. Die Konferenz bietet jährlich eine Plattform für einen offenen und kreativen Austausch rund um Themen der Wissenschaftskommunikation und findet 2022 als hybride Veranstaltung in Karlsruhe statt. Nähere Infos finden sich hier.

Fr, 20.05.2022 - Karlsruhe und Online

Mehr

Virtuelles Seminar „Präsentieren“

Das virtuelle Seminar des Nationale Institut für Wissenschaftskommunikation (NaWik) mit Schwerpunkt Präsentieren ist ein interaktives Seminar. Lehrinhalte wechseln sich mit Übungen und Frage-und-Antwort-Sessions ab. Das Seminar vermittelt zentrale Aspekte für die Planung und Umsetzung einer Präsentation in verschiedenen Präsentationsformen und für unterschiedliche Zielgruppen. Ein Fokus wird zudem auf das Präsentieren für Fachfremde und in einem virtuellen Umfeld gelegt. Das virtuelle Seminar wird an drei Tagen und mit maximal acht Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Mo, 23.05.2022 bis Mi, 25.05.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

Virtuelles Seminar „Verständlich Schreiben“

In diesem Seminar des Nationale Instituts für Wissenschaftskommunikation (NaWik) lernen die Teilnehmenden in ersten Schritten wichtige Techniken zum Verfassen verständlicher Texte und sie erhalten bewährte Werkzeuge an die Hand, die ihnen helfen, Inhalte besser zu vermitteln. Im Seminar geht es ausdrücklich nicht um Scientific Writing / Wissenschaftliches Schreiben (etwa für akademische Abschlussarbeiten), sondern um Texte für die breite Öffentlichkeit. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Di, 31.05.2022 bis Mi, 01.06.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

Virtuelles Seminar „Basisseminar Wissenschaftskommunikation“

Das Nationale Institut für Wissenschaftskommunikation (NaWik) bietet in einem Kompaktseminar für Forschende einen Überblick über die zentralen Aspekte guter Wissenschaftskommunikation. Dabei liegt der Fokus nicht nur auf der Zielgruppe, die erreicht werden soll, sondern auch auf dem Wechselspiel der Akteure in der Wissenschaftskommunikation. Das virtuelle Seminar wird an zwei Tagen und mit maximal 12 Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Di, 21.06.2022 bis Mi, 22.06.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

Virtuelles Seminar „Visualisieren“

Das virtuelle Seminar des Nationalen Institutes für Wissenschaftskommunikation, mit dem Schwerpunkt Visualisieren ist ein interaktives Seminar. In diesem Seminar werden grundlegende Designprinzipien und Methoden mit dem Schwerpunkt auf Infografiken, um Forschungsergebnisse einfacher, klarer und lebendiger darzustellen vermittelt. Das virtuelle Seminar wird an zwei Tagen und mit maximal zehn Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Di, 28.06.2022 bis Mi, 29.06.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

Virtuelles Seminar „Visualisieren“

Das virtuelle Seminar des Nationalen Institutes für Wissenschaftskommunikation, mit dem Schwerpunkt Visualisieren ist ein interaktives Seminar. In diesem Seminar werden grundlegende Designprinzipien und Methoden mit dem Schwerpunkt auf Infografiken, um Forschungsergebnisse einfacher, klarer und lebendiger darzustellen vermittelt. Das virtuelle Seminar wird an zwei Tagen und mit maximal zehn Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Di, 18.10.2022 bis Mi, 19.10.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr