Veranstaltungen

Forum Wissenschaftskommunikation

Das Forum Wissenschaftskommunikation ist die größte Fachtagung für Wissenschaftskommunikation im deutschsprachigen Raum. Die Tagung wird jährlich veranstaltet von Wissenschaft im Dialog (WiD), der gemeinsamen Organisation der deutschen Wissenschaft für Wissenschaftskommunikation. Das Forum Wissenschaftskommunikation 2022 ist vom 4. bis 6. Oktober als Präsenztagung in Hannover geplant. Das Programm und weitere Informationen gibt es hier.

Di, 04.10.2022 bis Do, 06.10.2022 - Hannover

Mehr

ECSA 2022 Conference: Citizen Science for Planetary Health

“Citizen Science for Planetary Health”?  is the key question at the ECSA 2022 Conference, hosted by the European Citizen Science Association (ECSA). Why Citizen Science offers effective and innovative ways to bridge between policy makers, the public, business, science, and research in tackling planetary health is discussed within the inter- and transdisciplinary event. Call for proposals closes on April 30th, 2022.

Mi, 05.10.2022 bis Sa, 08.10.2022 - Berlin

Mehr

Kann Wissenschaft Krise? Ein selbstkritischer Blick auf Herausforderungen unserer Zeit

In dieser öffentliche Diskussionsveranstaltung geht es um die Rolle der Wissenschaft in der Gesellschaft, ihr Verhältnis zur Politik und den Umgang von Forschenden mit Kritik. Mit globalen Problemen wie der Klimakrise oder der Corona-Pandemie rückt die Bedeutung der Wissenschaft für die Lösung gesamtgesellschaftlicher Probleme ins Licht der öffentlichen Aufmerksamkeit. Doch inwieweit kann die Wissenschaft schnelle Lösungen für diese Probleme bieten? Diskutieren werden u.a. die Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung, Prof. Dr. h.c. Jutta Allmendinger und Prof. Dr. Jule Specht, Professorin für Persönlichkeitspsychologie an der der Humboldt-Universität zu Berlin. Die Veranstaltung wird von WISTA Management GmbH, Initiativgemeinschaft Außeruniversitärer Forschungseinrichtungen in Adlershof e. V. (IGAFA e. V.) und die BR50 Geschäftsstelle organisiert. Weitere Informationen gibt es hier.

Do, 06.10.2022, 16:00 bis 18:00 Uhr - Rudower Chaussee 24, 12489 Berlin, Forum Adlershof, „Hans-Grade-Saal

Mehr

5. INSIST-Nachwuchstagung

In den Räumen des Weizenbaum Instituts in Berlin zum Thema „Wissenschaft und Technologie kommunizieren. Kontroversität, Dialog und Partizipation“ findet am 6. und 7. Oktober die INSIST-Nachwuchstagung statt. Keynotes von  Prof. Sarah Davies, Professorin der Technosciences, Materiality, & Digital Cultures an der Universität Wien und Prof. Mike Schäfer, Professor der Wissenschaftskommunikation an der Universität Zürich, warten auf die Teilnehmenden.

Do, 06.10.2022 bis Fr, 07.10.2022 - Berlin

Mehr

Virtuelles Seminar „Visualisieren“

Das virtuelle Seminar des Nationalen Institutes für Wissenschaftskommunikation, mit dem Schwerpunkt Visualisieren ist ein interaktives Seminar. In diesem Seminar werden grundlegende Designprinzipien und Methoden mit dem Schwerpunkt auf Infografiken, um Forschungsergebnisse einfacher, klarer und lebendiger darzustellen vermittelt. Das virtuelle Seminar wird an zwei Tagen und mit maximal zehn Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Di, 18.10.2022 bis Mi, 19.10.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

Virtuelles Seminar „Basis Wissenschaftskommunikation”

Das virtuelle NaWik-Seminar mit Schwerpunkt Grundlagen der Wissenschaftskommunikation ist ein interaktives Seminar. Lehrinhalte wechseln sich mit Übungsanteilen sowie Frage-und-Antwort-Sessions ab. Die Dozierende vermitteln zentrale Aspekte guter Wissenschaftskommunikation im Wechselspiel der unterschiedlichen Akteure und Medien in diesem Bereich. Das virtuelle Seminar wird an zwei Tagen und mit maximal 12 Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Mo, 07.11.2022 bis Di, 08.11.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

Wissenschaftsvermittlung in Schülerlaboren

Die Tagung mit dem Fokus auf Wissensvermittlung in Schülerlaboren und außerschulischen Lernkotexten (WiSuaL) richtet sich an Doktorand*innen und Postdoktorand*innen, die auf der Tagung ihre Qualifikationsarbeiten und Studien in Paper-und Posterpräsentationen vorstellen möchten. Zudem gibt es Vorträge zum Thema Wissensvermittlung an Schüler*innen und forschungsmethodische Workshops zu empirischen Datenerhebungs- und Auswertungsmethoden. Die Anmeldung zur WiSuaL-Tagung ist ab sofort für alle Interessierten möglich. Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenfrei. Anmeldeschluss ist der 31. Oktober 2022. Bis zum 30. Juni können noch Beiträge eingereicht werden.

Fr, 25.11.2022 bis Sa, 26.11.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Ruhr-Universität Bochum

Mehr

Virtuelles Seminar „Medien“

Im virtuellen Seminar „Medien“ des Nationalen Institutes für Wissenschaftskommunikation lernen die Teilnehmenden, wie sie eine aktive Rolle einnehmen können und was sie bei der Arbeit mit den Medien beachten sollten. Sie bekommen grundlegende Kenntnisse im Bereich Wissenschaftskommunikation und sammeln praktische Erfahrungen in zahlreichen Einzel- und Gruppenübungen. Video- und Audio-Analysen ermöglichen es den Teilnehmenden ihre individuelle Schwächen und Stärken zu erkennen und ihre Kommunikation zu optimieren. Unterstützt werden sie dabei von erfahrenen und aktiven Journalistinnen und Journalisten, die hautnah vom Medienalltag berichten können. Weitere Informationen gibt es hier.

Mo, 28.11.2022 bis Mi, 30.11.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - online via Zoom

Mehr

Virtuelles Seminar „Basis Wissenschaftskommunikation”

Das virtuelle NaWik-Seminar mit Schwerpunkt Grundlagen der Wissenschaftskommunikation ist ein interaktives Seminar. Lehrinhalte wechseln sich mit Übungsanteilen sowie Frage-und-Antwort-Sessions ab. Die Dozierende vermitteln zentrale Aspekte guter Wissenschaftskommunikation im Wechselspiel der unterschiedlichen Akteure und Medien in diesem Bereich. Das virtuelle Seminar wird an zwei Tagen und mit maximal 12 Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Do, 01.12.2022 bis Fr, 02.12.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

Virtuelles Seminar „Verständlich Schreiben“

In diesem Seminar des Nationale Instituts für Wissenschaftskommunikation (NaWik) lernen die Teilnehmenden in ersten Schritten wichtige Techniken zum Verfassen verständlicher Texte und sie erhalten bewährte Werkzeuge an die Hand, die ihnen helfen, Inhalte besser zu vermitteln. Im Seminar geht es ausdrücklich nicht um Scientific Writing / Wissenschaftliches Schreiben (etwa für akademische Abschlussarbeiten), sondern um Texte für die breite Öffentlichkeit. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Di, 06.12.2022 bis Do, 12.05.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - online

Mehr

Virtuelles Seminar „Wissenschaftskommunikation in Förderanträgen“

Das virtuelle Seminar "Wissenschaftskommunikation in Förderanträgen" des Nationalen Institutes für Wissenschaftskommunikation richtet sich gezielt an Wissenschaftler*innen, die Fördermittel für ihre Forschung beantragen. Im Rahmen des interaktiv gestalteten Trainings lernen die Teilnehmenden, wie sie das Thema Wissenschaftskommunikation in ihren Förderanträgen abbilden und diese Kommunikationsvorhaben auch in der Praxis umsetzen können. Außerdem werden die Grundprinzipien der Wissenschaftskommunikation vermittelt sowie eigene Kommunikationskonzepte und Strategien entwickelt. Weitere Informationen und Anmeldeformular gibt es hier.

Mi, 14.12.2022 bis Do, 15.12.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

Virtuelles Seminar „Basisseminar Wissenschaftskommunikation“

Das virtuelle Seminar des Nationalen Institutes für Wissenschaftskommunikation mit Schwerpunkt Grundlagen der Wissenschaftskommunikation ist eine interaktive Veranstaltung. Lehrinhalte wechseln sich mit Übungsanteilen sowie Frage-und-Antwort-Sessions ab. Die Dozierenden vermitteln zentrale Aspekte guter Wissenschaftskommunikation im Wechselspiel der unterschiedlichen Akteure und Medien in diesem Bereich. Das virtuelle Seminar wird an zwei Tagen und mit maximal 12 Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Mi, 08.02.2023 bis Do, 09.02.2023, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

Virtuelles Seminar „Visualisieren“

Das virtuelle Seminar "Visualisieren" des Nationalen Institutes für Wissenschaftskommunikation ist eine interaktive Veranstaltung. Es werden die grundlegenden Designprinzipien und Methoden mit dem Schwerpunkt auf Infografiken vermittelt, um Forschungsergebnisse einfacher, klarer und lebendiger darzustellen. Das virtuelle Seminar wird an zwei Tagen und mit maximal zehn Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Mi, 15.02.2023 bis Do, 16.02.2023, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

Virtuelles Seminar „Social Media“

Das virtuelle Seminar des Nationalen Institutes für Wissenschaftskommunikation mit dem Schwerpunkt soziale Medien ist eine interaktive Veranstaltung. Lehrinhalte wechseln sich mit Übungsanteilen sowie Frage-und-Antwort-Sessions ab. Dieses Seminar bietet eine Einführung in die Wissenschaftskommunikation online und liefert praktische Hinweise, wie die relevanten sozialen Medien genutzt werden können. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Di, 28.03.2023 bis Mi, 29.03.2023, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

Virtuelles Seminar „Basisseminar Wissenschaftskommunikation“

Das virtuelle Seminar des Nationalen Institutes für Wissenschaftskommunikation mit Schwerpunkt Grundlagen der Wissenschaftskommunikation ist eine interaktive Veranstaltung. Lehrinhalte wechseln sich mit Übungsanteilen sowie Frage-und-Antwort-Sessions ab. Die Dozierenden vermitteln zentrale Aspekte guter Wissenschaftskommunikation im Wechselspiel der unterschiedlichen Akteure und Medien in diesem Bereich. Das virtuelle Seminar wird an zwei Tagen und mit maximal 12 Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Mi, 03.05.2023 bis Do, 04.05.2023, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

WissKon23 – die NaWik-Konferenz für kommunizierende Forschende

Zum vierten Mal findet am 05. Mai 2023 die WissKon – die NaWik-Konferenz für kommunizierende Forschende in Karlsruhe statt. Mit der WissKon23 bietet das Nationale Institut für Wissenschaftskommunikation (NaWik) jährlich eine Plattform für einen offenen und kreativen Austausch rund um Themen der Wissenschaftskommunikation. Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es hier.  

Fr, 05.05.2023, 09:00 bis 17:00 Uhr - Karlsruhe

Mehr