Veranstaltungen

Virtuelles Seminar „Präsentieren“

Das virtuelle Seminar des Nationale Institut für Wissenschaftskommunikation (NaWik) mit Schwerpunkt Präsentieren ist ein interaktives Seminar. Lehrinhalte wechseln sich mit Übungen und Frage-und-Antwort-Sessions ab. Das Seminar vermittelt zentrale Aspekte für die Planung und Umsetzung einer Präsentation in verschiedenen Präsentationsformen und für unterschiedliche Zielgruppen. Ein Fokus wird zudem auf das Präsentieren für Fachfremde und in einem virtuellen Umfeld gelegt. Das virtuelle Seminar wird an drei Tagen und mit maximal acht Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Mo, 23.05.2022 bis Mi, 25.05.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

Virtuelles Seminar „Verständlich Schreiben“

In diesem Seminar des Nationale Instituts für Wissenschaftskommunikation (NaWik) lernen die Teilnehmenden in ersten Schritten wichtige Techniken zum Verfassen verständlicher Texte und sie erhalten bewährte Werkzeuge an die Hand, die ihnen helfen, Inhalte besser zu vermitteln. Im Seminar geht es ausdrücklich nicht um Scientific Writing / Wissenschaftliches Schreiben (etwa für akademische Abschlussarbeiten), sondern um Texte für die breite Öffentlichkeit. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Di, 31.05.2022 bis Mi, 01.06.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

2022 Ecsite Conference

The European Network of Science Centres and Museums Ecsite is hosting an annual conference for anyone committed to inspiring people with science and technology. The 2022 Ecsite Conference will take place at the Ecsite Camp hosted by the experimenta science center in Heilbronn. The event offers talks, workshops and interactive sessions to create an international and inspirirng atmosphere for personal development. Conference fees and the link to registration can be found here.

Do, 02.06.2022 bis Sa, 04.06.2022 - Experimenta, Heilbronn

Mehr

Virtuelles Seminar „Basisseminar Wissenschaftskommunikation“

Das Nationale Institut für Wissenschaftskommunikation (NaWik) bietet in einem Kompaktseminar für Forschende einen Überblick über die zentralen Aspekte guter Wissenschaftskommunikation. Dabei liegt der Fokus nicht nur auf der Zielgruppe, die erreicht werden soll, sondern auch auf dem Wechselspiel der Akteure in der Wissenschaftskommunikation. Das virtuelle Seminar wird an zwei Tagen und mit maximal 12 Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Di, 21.06.2022 bis Mi, 22.06.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

Virtueller WissKon Lunchtalk mit Dr. Jens Foell

Beim WissKon-LunchTalk im Juni berichtet der Neuropsychologe und Wissenschaftskommunikator Jens Foell von seinen Wisskomm-Aktivitäten und seinem Weg in die Wissenschaftskommunikation. 2017 gründete er den Twitter-Account Real Scientists DE, der Einblicke in die Arbeit und das Leben von wöchentlich wechselnden Wissenschaftler:innen gewährt. Die WissKon LunchTalks finden in unregelmäßigen Abständen im Rahmen des WissKon-Netzwerks statt. Die Themen der LunchTalks kommen aus der Community selbst – es kann ein Wisskomm-Projekt, ein aktuelles Thema aus dem Bereich Wissenschaftskommunikation oder der eigene Weg in die Wisskomm thematisiert werden. Nach einem kurzen Impulsvortrag steht vor allem der vertrauensvolle Austausch innerhalb der WissKon-Community im Fokus.  

Mi, 22.06.2022, 12:00 bis 13:00 Uhr - online via Zoom

Mehr

Wissen. Schafft. Kommunikation. – Interdisziplinäre studentische Konferenz zu Public Health

Die studentischen Journale anwesenheitsnotiz, PolisReflects und Berlin Exchange Medicine organisieren erstmals eine Konferenz zum Thema Wissenschaftskommunikation und öffentliche Gesundheit. Hier erhalten Studierende die Chance, ihre Gedanken zum Thema Gesundheitskommunikation vorzustellen. Während der Konferenz gibt es mehrere Möglichekeiten des Austauschs mit eingeladenen Expert*innen, sowie Workshops zum Thema. Außerdem stehen Methoden und Formate zur Unterstützung studentischer Forschung im Fokus der Veranstaltung.  Inhaltlich sollen im Rahmen der Konferenz gesellschaftliche und politische Herausforderungen im Arbeitsfeld Public Health und deren Bezüge zur Wissenschaftskommunikation beleuchtet werden, unter dem Motto: “Wissen ist Grundlage demokratischer Prozesse: Auf der Basis kritisch reflektierter Erkenntnisse wollen wir informierte persönliche Entscheidungen treffen können.” Weitere Informationen zur Veranstaltung sind hier zu finden. Einreichungsfrist für Abstracts ist der 22. Mai 2022. Bekanntgabe zur Annahme für die Konferenz erflgt bis 2. Juni 2022. Registrierung und Einreichung der Abstracts erfolgt hier.

Sa, 25.06.2022 - Berlin

Mehr

Virtuelles Seminar „Visualisieren“

Das virtuelle Seminar des Nationalen Institutes für Wissenschaftskommunikation, mit dem Schwerpunkt Visualisieren ist ein interaktives Seminar. In diesem Seminar werden grundlegende Designprinzipien und Methoden mit dem Schwerpunkt auf Infografiken, um Forschungsergebnisse einfacher, klarer und lebendiger darzustellen vermittelt. Das virtuelle Seminar wird an zwei Tagen und mit maximal zehn Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Di, 28.06.2022 bis Mi, 29.06.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

Österreichische Citizen Science Konferenz 2022: Citizen Science – Warum (eigentlich) nicht?

Auf der 7. Österreichischen Citizen Science Konferenz gibt es Beiträge und Workshops rund um die Fragen „Warum soll ich als Wissenschaftler*in Interessierte an meiner Forschung aktiv teilhaben lassen?“ „Warum soll ich als Citizen Scientist meine Freizeit opfern und bei einem Forschungsprojekt mitmachen?“ „Welche Vorteile kann ich für mich selbst / meine Familie / meinen Bezirk / meinen Gemeinderat / meine Organisation / meine Institution aus Citizen Science ziehen?“ „Warum soll ich als Geldgeber Citizen Science Projekte fördern?“. Es sind explizit alle Fachrichtungen und Vertreter*innen mit unterschiedlichsten institutionellen Hintergründen eingeladen. Die Registrierung ist kostenpflichtig und bis zum 10.06.2022 geöffnet (Early Bird Registrierung bis 09.05.2022). Mehr Informationen und den Link zur Registrierung finden Sie hier.

Di, 28.06.2022 bis Do, 30.06.2022 - Dornbirn, Österreich

Mehr

Virtuelles Seminar „Social Media“

Das virtuelle NaWik-Seminar mit dem Schwerpunkt Soziale Medien ist ein interaktives Seminar. Lehrinhalte wechseln sich mit Übungsanteilen sowie Frage-und-Antwort-Sessions ab. Dieses Seminar bietet eine Einführung in die Wissenschaftskommunikation online und liefert praktische Hinweise wie relevante soziale Medien genutzt werden können. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Di, 05.07.2022 bis Mi, 06.07.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

Virtuelles Seminar „Basis Wissenschaftskommunikation“

Das virtuelle NaWik-Seminar mit Schwerpunkt Grundlagen der Wissenschaftskommunikation ist ein interaktives Seminar. Lehrinhalte wechseln sich mit Übungsanteilen sowie Frage-und-Antwort-Sessions ab. Die Dozierende vermitteln zentrale Aspekte guter Wissenschaftskommunikation im Wechselspiel der unterschiedlichen Akteure und Medien in diesem Bereich. Das virtuelle Seminar wird an zwei Tagen und mit maximal 12 Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Do, 07.07.2022 bis Fr, 08.07.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

Virtuelles Seminar „Social Media“

Das virtuelle NaWik-Seminar mit dem Schwerpunkt Soziale Medien ist ein interaktives Seminar. Lehrinhalte wechseln sich mit Übungsanteilen sowie Frage-und-Antwort-Sessions ab. Dieses Seminar bietet eine Einführung in die Wissenschaftskommunikation online und liefert praktische Hinweise wie relevante soziale Medien genutzt werden können. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Do, 29.09.2022 bis Fr, 30.09.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

ECSA 2022 Conference: Citizen Science for Planetary Health

“Citizen Science for Planetary Health”?  is the key question at the ECSA 2022 Conference, hosted by the European Citizen Science Association (ECSA). Why Citizen Science offers effective and innovative ways to bridge between policy makers, the public, business, science, and research in tackling planetary health is discussed within the inter- and transdisciplinary event. Call for proposals closes on April 30th, 2022.

Mi, 05.10.2022 bis Sa, 08.10.2022 - Berlin

Mehr

5. INSIST-Nachwuchstagung

In den Räumen des Weizenbaum Instituts in Berlin zum Thema „Wissenschaft und Technologie kommunizieren. Kontroversität, Dialog und Partizipation“ findet am 6. und 7. Oktober die INSIST-Nachwuchstagung statt. Keynotes von  Prof. Sarah Davies, Professorin der Technosciences, Materiality, & Digital Cultures an der Universität Wien und Prof. Mike Schäfer, Professor der Wissenschaftskommunikation an der Universität Zürich, warten auf die Teilnehmenden.

Do, 06.10.2022 bis Fr, 07.10.2022 - Berlin

Mehr

Virtuelles Seminar „Visualisieren“

Das virtuelle Seminar des Nationalen Institutes für Wissenschaftskommunikation, mit dem Schwerpunkt Visualisieren ist ein interaktives Seminar. In diesem Seminar werden grundlegende Designprinzipien und Methoden mit dem Schwerpunkt auf Infografiken, um Forschungsergebnisse einfacher, klarer und lebendiger darzustellen vermittelt. Das virtuelle Seminar wird an zwei Tagen und mit maximal zehn Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Di, 18.10.2022 bis Mi, 19.10.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

Virtuelles Seminar „Basis Wissenschaftskommunikation”

Das virtuelle NaWik-Seminar mit Schwerpunkt Grundlagen der Wissenschaftskommunikation ist ein interaktives Seminar. Lehrinhalte wechseln sich mit Übungsanteilen sowie Frage-und-Antwort-Sessions ab. Die Dozierende vermitteln zentrale Aspekte guter Wissenschaftskommunikation im Wechselspiel der unterschiedlichen Akteure und Medien in diesem Bereich. Das virtuelle Seminar wird an zwei Tagen und mit maximal 12 Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Mo, 07.11.2022 bis Di, 08.11.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online via Zoom

Mehr

Wissenschaftsvermittlung in Schülerlaboren

Die Tagung mit dem Fokus auf Wissensvermittlung in Schülerlaboren und außerschulischen Lernkotexten (WiSuaL) richtet sich an Doktorand*innen und Postdoktorand*innen, die auf der Tagung ihre Qualifikationsarbeiten und Studien in Paper-und Posterpräsentationen vorstellen möchten. Zudem gibt es Vorträge zum Thema Wissensvermittlung an Schüler*innen und forschungsmethodische Workshops zu empirischen Datenerhebungs- und Auswertungsmethoden. Die Anmeldung zur WiSuaL-Tagung ist ab sofort für alle Interessierten möglich. Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenfrei. Anmeldeschluss ist der 31. Oktober 2022. Bis zum 30. Juni können noch Beiträge eingereicht werden.

Fr, 25.11.2022 bis Sa, 26.11.2022, 09:00 bis 12:30 Uhr - Ruhr-Universität Bochum

Mehr