Veranstaltungen

Hochschulbarcamp „Social Media & Hochschule“

Das Hochschulbarcamp am 18. Mai 2021 bringt Verantwortliche und Expert*innen zum Thema „Social Media & Hochschule“ zusammen. Ziel ist die gegenseitigen Information und Weiterbildung der Teilnehmenden aus möglichst vielen Hochschulbereichen und anderen Organisationen. Teilnehmen können Mitarbeiter*innen von Hochschulen aus den Bereichen Hochschulkommunikation bis Alumnimanagement, Student*innen, Social-Media-Anbieter und auch alle anderen Interessierten. Weitere Informationen zu Tickets und Inhalten der letzten Hochschulbarcamps gibt es auf der Website. Außerdem wird während der Veranstaltung der Social Media Innovationspreis verliehen. Der Preis wird erstmalig virtuell für ein innovatives Social Media Konzept einer Hochschule vergeben . Der Preis soll die Umsetzung einer kreativen Idee ermöglichen, welche u.a. aufgrund von mangelnden Ressourcen oder anderweitiger Unterstützung noch nicht umgesetzt wurde. Einreichungen sind bis zum 10. Mai 2021 möglich.

Di, 18.05.2021 - digital

Mehr

Basisseminar Wissenschaftskommunikation

Das Nationale Institut für Wissenschaftskommunikation (NaWik) bietet in einem Kompaktseminar für Forschende einen Überblick über die zentralen Aspekte guter Wissenschaftskommunikation. Dabei liegt der Fokus nicht nur auf der Zielgruppe, die erreicht werden soll, sondern auch auf dem Wechselspiel der Akteure in der Wissenschaftskommunikation. Das virtuelle Seminar wird an zwei Tagen und mit maximal 12 Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Do, 20.05.2021 bis Fr, 21.05.2021, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online

Mehr

Future of Science Communication Conference

Wissenschaft im Dialog and ALLEA, the European Federation of Academies of Sciences and Humanities, are organizing the “Future of Science Communication Conference” on 24-25 June 2021 in Berlin. Funded by the Federal Ministry of Education and Research, the two-day conference aims to bring together actors from research and practice of science communication. Its goal is to sensitize the various actors from science, science communication and politics to the respective challenges and to provide an impetus for stronger networking and transfer between the “science of science communication” and European practitioner communities. The conference is planned as a hybrid event, combining the in-person event in Berlin with virtual online components. The registration for both online and on-site conference participation will be open by the beginning of April and is free of charge. The Call for Proposals is open until 28 February 2021. More information about the event as well as the application formalities can be found here.

Do, 24.06.2021 bis Fr, 25.06.2021 - Berlin/digital

Mehr

Fachtagung Interaktion

Bei der Fachtagung „Interaktion“ des Science Centers Experimenta Heilbronn geht es vom 8. bis 10. Juli 2021 um Praxis, Innovation und Forschung in interaktiven Ausstellungen. Die Tagung richtet sich an alle, die an interaktiven Ausstellungsangeboten mitwirken. Herzlich willkommen sind auch Studierende aller ausstellungsorientierten Studiengänge. Weitere Informationen gibt es hier.

Do, 08.07.2021 bis Sa, 10.07.2021 - Heilbronn

Mehr

Social Media Seminar

Das NaWik bietet ein Kompaktseminar zum Thema soziale Medien für Forschende an. Im Fokus steht dabei, wie Twitter, ResearchGate, LinkedIn und Co. für ihre Kommunikation und Profilbildung im Netz nutzen können. Das virtuelle Seminar wird an zwei Tagen und mit maximal 12 Teilnehmenden durchgeführt.  Weitere Informationen und Anmeldeformulare gibt es hier.

Do, 15.07.2021 bis Fr, 16.07.2021, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online

Mehr

Seminar Präsentieren

Das NaWik bietet ein Seminar zum Thema Präsentieren für Forschende an. Dabei wird vermittelt, wie Forschende ihre Themen mit wenigen Sätzen verständlich und auf ihre Zielgruppe abgestimmt vorstellen können - ob vor Live-Publikum oder vor dem eigenen Rechner. Das virtuelle Seminar findet an drei Tagen und mit maximal 8 Teilnehmenden statt. Weitere Informationen und Anmeldeformulare gibt es hier.   

Mo, 26.07.2021 bis Mi, 28.07.2021, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online

Mehr

International Summer School – Communicating Science

-- Imporant information regarding the event schedule and application process: The International Summer School Communicating Science is expected to take place in Berlin in the last week of July or the first week of August 2021 (Sunday to Friday). Applications must be submitted by 14.02.2021 -- The possibilities of science communication are manifold. In addition to classic science journalism, the growing number of different formats is increasingly raising awareness of research and is making it tangible and very entertaining at the same time. But what makes a good format? What kinds of communication do different media cultures require? The International Summer School on the topic of Communicating Science in summer 2021 will get to the bottom of these and many other questions. Funded by the Federal Ministry of Education and Research within the context of the German EU Council presidency, the interdisciplinary event is aimed at doctoral candidates and postdocs for up to 6 years after completing their doctorate (excluding parental leave, sick leave etc.) who are currently and will still be doing research at European universities and/or research institutions during summer 2021 – regardless of their origin or nationality. The participants will get an overview of the general conditions and communication cultures and deal with forms and methods of science communication. In interactive sessions, the acquired knowledge is deepened practically, and communication strategies are developed and critically examined from an intercultural and ethical point of view. In addition, the importance of strategic communication with various stakeholders is a focus of attention. On the basis of the knowledge and skills gathered, the participants will then formulate joint momentum that will serve to strengthen science communication throughout Europe and continuously increase awareness of it. Participation is free of charge and includes catering during the conference programme. Travel and accommodation expenses will be reimbursed upon consultation. More information about the event as well as the application formalities can be found here.

Mo, 02.08.2021 bis Fr, 06.08.2021 - Berlin

Mehr

Summer School „Wissenschaft kommunizieren!“

Die Summer School digital „Wissenschaft kommunizieren!“ findet vom 9. bis 12August 2021, jeweils vormittags, statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 180 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Die Summer School richtet sich an Nachwuchskräfte aus Wissenschaft und Kommunikation. Als Referentinnen sind zum Beispiel Elisabeth Hoffmann, Leiterin der Stabsstelle Presse und Kommunikation an der TU Braunschweig, sowie Christina Sartori, Wissenschaftsjournalistin mit Schwerpunkt Medizin und Gesundheit mit dabei. Die Plätze sind begrenzt. Die Anmeldung ist je nach Verfügbarkeit bis eine Woche vor der Veranstaltung möglich. Hier gibt es weitere Programminformationen. Der Link zur Anmeldung befindet sich hier.

Mo, 09.08.2021 bis Do, 12.08.2021 - digital

Mehr

Basisseminar Wissenschaftskommunikation

Das Nationale Institut für Wissenschaftskommunikation (NaWik) bietet in einem Kompaktseminar für Forschende einen Überblick über die zentralen Aspekte guter Wissenschaftskommunikation. Dabei liegt der Fokus nicht nur auf der Zielgruppe, die erreicht werden soll, sondern auch auf dem Wechselspiel der Akteure in der Wissenschaftskommunikation. Das virtuelle Seminar wird an zwei Tagen und mit maximal 12 Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Di, 14.09.2021 bis Mi, 15.09.2021, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online

Mehr

Lernwerkstatt Technikkommunikation

Die Lernwerkstatt Technikkommunikation richtet sich an Nachwuchskräfte aus Wissenschaftskommunikation, Wissenschaft, Journalismus und Wirtschaft mit dem Ziel, Kommunikationsmaßnahmen auf wissenschaftlich fundierte Weise zu betreiben und andererseits aktuelle Herausforderungen in der Technikkommunikation als Impulse in die Forschung zu tragen. Thematische Impulse von Wissenschaftler*innen sowie Kommunikator*innen, eigene Beiträge der Teilnehmenden und Exkursionen dienen dabei dem intensiven Erfahrungsaustausch und der tiefgehenden Diskussion. Veranstaltet wird die Lernwerkstatt Technikkommunikation in Kooperation von Wissenschaft im Dialog und der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften im Deutschen Museum in München. Die Bewerbungsfrist endet am 14. März 2021.

Di, 28.09.2021 bis Fr, 01.10.2021 - München

Mehr

Schreibseminar kompakt

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler müssen ihr Thema gegenüber der Öffentlichkeit verständlich und in wenigen Zeilen auf den Punkt bringen. Dazu veranstaltet das Nationale Institut für Wissenschaftskommunikation (NaWik) ein Schreibseminar kompakt, in dem die wichtigsten Inhalte gebündelt sind. Weitere Information zum virtuellen Schreibseminar finden sich auf der Seite des NaWik.

Di, 02.11.2021 bis Mi, 03.11.2021, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online

Mehr

Autumn School „Wissenschaft kommunizieren!“

Die Autumn School „Wissenschaft kommunizieren!“ digital findet vom 8. bis 11. November 2021, jeweils vormittags, statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 180 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Die Summer School richtet sich an Nachwuchskräfte aus Wissenschaft und Kommunikation. Als Referentinnen sind zum Beispiel Elisabeth Hoffmann, Leiterin der Stabsstelle Presse und Kommunikation an der TU Braunschweig, sowie ein*e Vertreter*in aus dem Bereich Wissenschaftsjournalistin mit dabei. Die Plätze sind begrenzt. Die Anmeldung ist je nach Verfügbarkeit bis eine Woche vor der Veranstaltung möglich.  Hier gibt es weitere Programminformationen. Der Link zur Anmeldung befindet sich hier.

Mo, 08.11.2021 bis Do, 11.11.2021 - digital

Mehr

Besser Visualisieren kompakt

Das Nationale Institut für Wissenschaftskommunikation (NaWik) bietet ein Kompaktseminar zur Visualiserung wissenschaftlicher Ergebnisse für Forschende an. Allgemeine Designprinzipien zur Visualisierung von Informationen werden thematisiert und eigene Forschungsthemen bildhaft veranschaulicht. Das Seminar ist auf 10 Teilnehmende begrenzt und findet virtuell statt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Di, 09.11.2021 bis Mi, 10.11.2021, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online

Mehr

Social Media Seminar

Das NaWik bietet ein Kompaktseminar zum Thema soziale Medien für Forschende an. Im Fokus steht dabei, wie Twitter, ResearchGate, LinkedIn und Co. für ihre Kommunikation und Profilbildung im Netz nutzen können. Das virtuelle Seminar wird an zwei Tagen und mit maximal 12 Teilnehmenden durchgeführt.  Weitere Informationen und Anmeldeformulare gibt es hier.

Do, 18.11.2021 bis Fr, 19.11.2021, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online

Mehr

Basisseminar Wissenschaftskommunikation

Das Nationale Institut für Wissenschaftskommunikation (NaWik) bietet in einem Kompaktseminar für Forschende einen Überblick über die zentralen Aspekte guter Wissenschaftskommunikation. Dabei liegt der Fokus nicht nur auf der Zielgruppe, die erreicht werden soll, sondern auch auf dem Wechselspiel der Akteure in der Wissenschaftskommunikation. Das virtuelle Seminar wird an zwei Tagen und mit maximal 12 Teilnehmenden durchgeführt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es hier.

Di, 30.11.2021 bis Mi, 01.12.2021, 09:00 bis 12:30 Uhr - Online

Mehr