Veranstaltung

Unter Veranstaltungen fallen alle Formate, an denen Menschen teilnehmen können – von Vorträgen über Webinaren zu Barcamps.

Fragen und Anregungen an: forschung@wissenschaftskommunikation.de

14. Juli 2017 von

Science Tweetup

Ob Ringbeschleuniger, Forschungsschiff oder Neutrinodetektor: Bei einem Science Tweetup wird die Twitter-Community eingeladen, um live aus der Forschungseinrichtung zu berichten.
Mehr

30. Juni 2017 von

Hackday

Gemeinsam forschen, tüfteln, basteln: Bei einem Hackday sind Einfallsreichtum und Kreativität gefragt.
Mehr

23. Juni 2017 von

Soapbox Science

12 Sprecher*innen, 4 Seifenkisten, 3 Stunden – egal ob Park, Promenade oder Pier: Soapbox Science trägt die Wissenschaft direkt in den öffentlichen Raum.
Mehr

2. Juni 2017 von

Tag der offenen Tür

Die Perspektive wechseln: Worauf sonst nur von außen der Blick geworfen werden kann, wird auf einem Tag der offenen Tür von innen erlebbar. Ob Labor, Klinik oder Forschungszentrum: Hereinspaziert!
Mehr
Tag der offenen Tür

31. Mai 2017 von

Kunstausstellung

Wenn Wissenschaft Kunst inspiriert, entsteht eine ganz eigene Sprache der Wissenschaftskommunikation. Ob Zeichnung, Gemälde oder Skulptur: Kunst kann abstoßen, ergreifen, fesseln.
Mehr

12. Mai 2017 von

Adults-only Science Night

Im Museum feiern? Im englischsprachigen Raum kein Problem: Dort laden viele Science Center des Nachts zu „adults-only“-Events ein. Diese bieten ein abwechslungsreiches Programm zwischen Wissenschaft und Cocktailbar.
Mehr

5. Mai 2017 von

Konferenz

Sie ist ein Klassiker der Wissenschaftskommunikation: Expert*innen halten Vorträge, tauschen sich untereinander aus und diskutieren mit dem Publikum.
Mehr

16. März 2017 von

TEDx-Event

„Ideas worth spreading“ ist das Motto von TED. Und wer selbst Ideen verbreiten möchte, hat mit TEDx die Möglichkeit, eine lokale TED-Konferenz zu organisieren.
Mehr

23. Februar 2017 von

Schüler*innenlabor

Labor statt Klassenzimmer: Schüler*innen werden bei einem Schüler*innenlabor zu Forschenden und experimentieren selbständig unter Anleitung von Wissenschaftler*innen.
Mehr

16. Februar 2017 von

FameLab

3 Minuten, eine Bühne und die Chance auf ewigen Ruhm: Das FameLab ist ein Wettbewerb für junge Forschende, die mit ihrer Wissenschaft begeistern wollen.
Mehr

16. Februar 2017 von

Pubquiz

Ein Pubquiz ist eine britisch-irische Tradition, die ihren Weg auch in deutsche Kneipen gefunden hat. Kneipengäste treten in Teams gegeneinander an und müssen knifflige Fragen zu wissenschaftlichen Themen beantworten.
Mehr

2. Februar 2017 von

Unterhausdebatte

Auf die Plätze, fertig, los! Zwei Fachleute, ein Thema, fünf Minuten und das Publikum entscheidet. Die Teilnehmer*innen setzten sich hinter den oder die Favorit*in und debattieren, was das Zeug hält.
Mehr

12. Januar 2017 von

Worldcafé

Je Tisch gibt es eine Frage, eine Gruppe und eine anregende Diskussion. Die Ergebnisse kommen im World Café meist direkt auf die Papiertischdecken.
Mehr

5. Januar 2017 von

Lunch Lecture

Warum nicht das Notwendige mit dem Nützlichen verbinden und Nahrungs- und Informationsaufnahme kombinieren? Ein Vortrag während der Mittagspause ist die ideale Gelegenheit, um all jene zu erreichen, die ihre knappe Zeit optimal nutzen wollen.
Mehr

23. November 2016 von

Lange Nacht der Museen

Museumshopping durch die Nacht: Bei einer Langen Nacht der Museen öffnen diese für die Besucher*innen am Abend und bis in die Nacht die Türen. Auch zwar auch solche, die für gewöhnlich verschlossen sind.
Mehr

17. November 2016 von

Lange Nacht der Wissenschaften

Meistens lustig, häufig zum Mitmachen, immer spannend: Zur Langen Nacht der Wissenschaft öffnen Universitäten, Hochschulen, wissenschaftliche Einrichtungen, Unternehmen und Forschungsinstitute ihre Tore.
Mehr